Abo
20. April 2020 - Mit Richtlinien arbeiten

Homeoffice und Datenschutz – so passt beides zusammen

Drucken

Die Corona-Krise hat dafür gesorgt, dass mehr Beschäftigte im Homeoffice arbeiten als jemals zuvor. In der ersten Not war der Datenschutz oft kein Thema. Das sollte sich nun ändern.

Einträchtiges Arbeiten von zu Hause aus – derzeit wohl keine seltene Situation Einträchtiges Arbeiten von zu Hause aus – derzeit wohl keine seltene Situation (Bild: iStock.com / AleksandarNakic)