Sie verwenden einen veralteten Browser. Um im Internet auch weiterhin sicher unterwegs zu sein, empfehlen wir ein Update.

Nutzen Sie z.B. eine aktuelle Version von Edge, Chrome oder Firefox

Fit für die DSGVO finden Sie jetzt hier

Datenschutz PRAXIS – Wissen für Datenschutzbeauftragte (DSB) und Praktiker

Gratis
Nutzen Sie noch die alten Standardvertragsklauseln? Dann sollten Sie bald aktiv werden, denn Ende des Jahres werden diese Klauseln ungültig.
Bild: Lemon_tm / iStock / Getty Images Plus
Internationaler Datenverkehr

Nutzt Ihr Unternehmen noch die „alten“ Standardvertragsklauseln für die Übermittlung personenbezogener Daten an Länder außerhalb der Europäischen Union (EU) bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)? Dann sollten Sie bald aktiv werden – denn Ende des Jahres werden diese Klauseln ungültig.

Lösch-, Rollen- und Berechtigungskonzept

Wie sieht ein BR-Löschkonzept aus? Warum braucht der BR ein eigenes Rollen- und Berechtigungskonzept? Sind eigene Datenschutzhinweise erforderlich? Und wenn ja, in welcher Form?

Datenschutzprüfung

Sollen personenbezogene oder unternehmenskritische Daten in der Cloud verarbeitet werden, müssen Sie als DSB prüfen, ob der Cloud-Anbieter die Anforderungen der DSGVO erfüllen kann.

Datenschutz-Cartoon des Monats (Oktober 2022)

Ortsbegehungen sind v.a. spannend, wenn es um Bereiche mit besonderen Kategorien von Daten geht. Ganz genau sollten Datenschutzbeauftragte hier bei den Türen hinschauen. Haben sie einen festen Türknauf, der sich von außen nur mit Schlüssel oder Transponder öffnen lässt? Oder gibt es lediglich Türklinken, sodass die Beschäftigten die Türen eigens verschließen müssen, wenn sie den Raum verlassen?

Verarbeitungstätigkeiten

Gratis
Nutzen Sie noch die alten Standardvertragsklauseln? Dann sollten Sie bald aktiv werden, denn Ende des Jahres werden diese Klauseln ungültig.
Bild: Lemon_tm / iStock / Getty Images Plus  

Standardvertragsklauseln: Alte Vereinbarungen werden bald ungültig

DP+
Ein Überblick über und eine Einordnung von häufig verwendeten Cookies
Bild: iStock.com / gmast3r  

Cookies: Welche sind nach § 25 TTDSG einwilligungsfrei?

DP+
So schnell sich ein Gewinnspiel auch erstellen lässt: Es erfordert im Vorfeld eine datenschutzrechtliche Prüfung und Bewertung. Die personenbezogenen Daten der Teilnehmenden dürfen nur zu diesem Zweck verarbeitet und müssen anschließend gelöscht werden. Wichtig sind zudem korrekte Datenschutzhinweise.
Bild: iStock.com / cirquedesprit  

Datenschutzkonforme Umsetzung von Gewinnspielen

Gratis
Irreführende Coockie-Banner verstoßen klar gegen die DSGVO. Der Verein Noyb reicht 226 Beschwerden gegen Webseitenbetreiber bei den Datenschutzbehörden ein.
Bild: bakhtiar_zein / iStock / Getty Images Plus  

Irreführende Cookie-Banner: noyb reicht neue Beschwerden ein

Gratis
Das Streamen von Gemeinde- und Stadtratssitzungen ist grundsätzlich erlaubt. Vorab muss die Einwilligung aller Beteiligten eingeholt werden.
Bild: ATHVisions / iStock / Getty Images Plus  

Livestream einer Gemeinderatssitzung: Das müssen Sie beachten

DP+
Das FBI ist nur einer von insgesamt 18 Geheimdiensten in den USA
Bild: iStock.com / Nes  

US-Geheimdienste – ein Vorbild für Transparenz?

DP+
Einwilligungen sind gerade im Beschäftigungsverhältnis mit besonderer Vorsicht zu genießen
Bild: iStock.com / ilkercelik  

Die Einwilligung im Beschäftigungsverhältnis

Gratis
Unternehmen und Webhoster müssen einen Auftragsverarbeitungsvertrag schließen. Doch entsprechen die Verträge auch den Anforderungen der DSGVO?
Bild: ayhan turan / iStock / Getty Images Plus  

Gemeinsame Prüfaktion: Halten sich Webhoster an die DSGVO?

Gratis
Irische Datenschutzbehörde verschickt einen Entscheidungsentwurf zur Datenübermittlung in die USA. Datenschutzbehörden der EU sollen nun eine Stellungnahme abgeben.
Bild: Tick-Tock / iStock / Getty Images Plus  

Facebook: Verbot für die Datenübertragung in die USA?

Technische und organisatorische Maßnahmen

DP+
Selbst „unzerstörbare Daten“ brauchen eine Hintertür
Bild: iStock.com / Nadezhda Buravleva  

„Unzerstörbare Daten“: Der Spagat zwischen Aufbewahren und Löschen

Gratis
Mobile Forensik erkennt Spuren von Angriffen auf Smartphones
Bild: iStock.com / id-work  

Mobile Forensik: Angriffe datenschutzkonform aufklären

DP+
Differential Privacy sorgt über eine gewisse Unschärfte der Daten für Anonymisierung
Bild: iStock.com / vitomirov  

Anonymisierung: Ist Differential Privacy der neue Standard?

DP+
Das Information Lifecycle Management hilft, in SAP die DSGVO umzusetzen
Bild: iStock.com / berya113  

Information Lifecycle Management: Sperren und Löschen in SAP

Gratis
Sie haben Fragen rund um Löschungsrecht und Löschungspflicht? Antworten finden Sie in der neuen Orientierungshilfe des BayLfD.
Bild: Who_I_am / iStock / Getty Images Plus  

Recht auf Löschung: Bayern veröffentlicht Orientierungshilfe

DP+
Selbst wenn die Zahl der Phishing-Attacken abgenommen hat: Auch ein Großteil der anderen Angriffe beginnt mit Social Engineering, der Manipulation von Beschäftigten. Die Kriminellen nutzen den „Faktor Mensch“ als schwächstes Glied der Kette aus.
Bild: drogatnev / iStock.com / Getty Images  

Social Engineering: Vorsicht bei der Wahl der Gegenmaßnahmen

DP+
Haben Sie einmal das theoretische Grundgerüst, gilt: „Training on the job“ ist die beste Möglichkeit, bei Datenschutz-Audits sattelfest zu werden
Bild: iStock.com / putilich  

Das Datenschutz-Audit in der Praxis: Gegenstand, Inhalte, Anforderungen

Gratis
Zugangskontrolle: So setzen Sie sie nach DSGVO um
Bild: lekkyjustdoit / iStock / Thinkstock  

Zugangskontrolle: So setzen Sie sie nach DSGVO um

Gratis
Zugriffskontrolle: Unerlaubten Zugriffen auf der Spur
Bild: valdum / iStock / Thinkstock  

Zugriffskontrolle: Unerlaubten Zugriffen auf der Spur

Datenschutz PRAXIS Oktober 2022
Zeitschrift - Aktuelle Ausgabe

Datenschutz PRAXIS 10/22

Aus dem Inhalt:

Datenschutzerklärung für Websites: Das muss drinstehen
Datenleck Multifunktionsgeräte: Die 10 häufigsten Fehler bei Multifunktionsgeräten
Betriebliches Intranet: Welche Datenschutzregeln gelten?

Betroffenenrechte

DP+
Eine rechtskonforme Datenschutz­erklärung ist ein Aushängeschild, gleich ob bei großen oder kleinen Unternehmen. Die nötige Zeit zu investieren, um sie korrekt zu gestalten, lohnt sich also. Zudem bietet eine rechtssichere Datenschutzerklärung keine Angriffsfläche für Abmahner.
 

Datenschutzerklärung für Websites: Was muss drinstehen?

Gratis
Amazon will den Hersteller von Saugrobotern iRobot kaufen und damit auch Millionen Kundendaten. Datenschützer warnen vor Spionage!
Bild: eternalcreative / iStock / Getty Images Plus  

Saugen, wischen, Daten sammeln: Saugroboter und Amazon

DP+
Gerade beim Werbewiderspruch machen manche Verantwortliche es den betroffenen Personen (zu) schwer, wenn es nach der DSGVO geht
Bild: iStock.com / anyaberkut  

Das Erleichterungsgebot beim Werbewiderspruch

DP+
Jeder, der einen Online-Auftritt hat und z.B. Online-Bestellungen ermöglicht, braucht Datenschutzhinweise
Bild: iStock.com / svetikd  

Datenschutzhinweise: So lassen sie sich in der Praxis einbinden

DP+
Auf die Motive eines Antragstellers kommt es beim Auskunftsanspruch nach DSGVO nicht an, auch nicht darauf, wie aufwendig es für einen Verantwortlichen ist, die Auskunft zu erteilen
Bild: iStock.com / anyaberkut  

Auskunftsanspruch nach der DSGVO: ein Update

Gratis
Das Auskunftsrecht wird oft in Anspruch genommen. Die neuen Leitlinien der EDSA stärken nun die Rechte der Betroffenen.
Bild: nortonrsx / iStock / Getty Images Plus  

Recht auf Auskunft: EDSA beschließt Leitlinien

Gratis
Klarna steht derzeit massiv in der Kritik. In der Berliner Datenschutzbehörde sind bereits mehrere Beschwerden über den Online-Bezahldienst aufgelaufen.
Bild: Chainarong Prasertthai / iStock / Getty Images Plus  

Alles Klar(na)? Super-App hat Probleme mit dem Datenschutz

DP+
Die meisten Nutzer sehen sich selbst in der Verantwortung für die Sicherheit ihrer Daten. Tools zur Selbstkontrolle über die Nutzerdaten können dabei helfen.
Bild: iStock.com / Laurence Dutton  

Selbstkontrolle über Nutzerdaten

Gratis
Auskunftsersuchen: So gehen Sie richtig damit um
Bild: iStock.com / z_wei  

Auskunftsersuchen: So gehen Sie richtig damit um

Pleiten, Pech & Pannen

Gratis
Datenschutz-Cartonn Oktober 2022
 

Nein, es gibt keinen Urlaub!!

Gratis
Datensicherung: Am falschen Ende gespart
 

Am falschen Ende gespart

Gratis
Die Kosten für Datenschutzverletzungen erreichen einen neuen Höchsttand. Doch wer übernimmt diese Kosten? Ergebnisse aus der IBM-Studie „Cost of a Data Breach“.
Bild: PrettyVectors / iStock / Getty Images Plus  

Werden die Kosten für Datenschutzverletzungen von den Kunden gezahlt?

Gratis
Ein Kreditinstitut wertete die Daten ihrer Kunden aus und erstellte ausführliche Profile. Dafür droht jetzt ein saftiges Bußgeld!
Bild: ipopba / iStock / Getty Images Plus  

Profilbildung für Werbezwecke: 900.000 Euro Bußgeld gegen Kreditinstitut

Gratis
Datenschutz-Cartoon August: Verführerische USB-Sticks
 

Wenn der Chef das Unternehmen abschießt

Gratis
Datenschutzaudt Auftragsverarbeitung
 

Raucher halten zusammen

Gratis
Guidelines 04/2022 on the calculation of administrative fines under the GDPR
 

Einheitliche Bußgeldpraxis: EDSA legt Leitlinien vor

Gratis
Datenschutz-Cartoon Juni 2022
 

Vom Winde verweht oder: Die wilde Jagd

Gratis
Datenschutzcartoon beabsichtigte Datenvernichtung
 

Beabsichtigte Vernichtung oder: Jetzt suchen beide einen neuen Job

Datenschutzbeauftragte

DP+
Ein Betriebsrat kann sich nicht darauf zurückziehen, dass er nur Teil des Verantwortlichen ist. Wie alle anderen Abteilungen muss er seinen Part beitragen, um die DSGVO zu erfüllen.
Bild: iStock.com / fizkes  

Betriebsrat & DSGVO – was ist formal zu beachten (Teil 2)?

DP+
Maßnahmen wie die Cloud-Verschlüsselung schützen nicht immer zuverlässig
Bild: iStock.com / sdecoret  

Cloud Computing aus Sicht des Datenschutzes – ein Überblick

DP+
Datenschutz-Organisation: Das Einheitsmodell
 

Stellung von DSB: Operative und strategische Datenschutz-Aufgaben

DP+
Eine Empfehlung für alle, die als Datenschutzbeauftragte Ortsbegehungen machen: Testen Sie, ob Sie an den Multifunktionsgeräten eine E-Mail-Adresse eingeben können, an die Sie eingehende Dokumente weiterleiten können. Leider gelingt das nämlich viel zu oft.
Bild: iStock.com / Fahroni  

Die 10 häufigsten Datenschutz-Fehler bei Multifunktionsgeräten

DP+
 

Checkliste zum Datenschutz bei Multifunktionsgeräten

Gratis
Ohe Datenschutzkonzept hat der Betriebsrat keinen Anspruch auf Datenübermittlung
Bild: iStock.com / AndreyPopov  

Datenschutzkonzept: Für den Betriebsrat obligatorisch

DP+
Ein Betriebsrat kann sich nicht darauf zurückziehen, dass er nur Teil des Verantwortlichen ist. Wie alle anderen Abteilungen muss er seinen Part beitragen, um die DSGVO zu erfüllen.
Bild: iStock.com / fizkes  

Betriebsrat & DSGVO – was ist formal zu beachten (Teil 1)?

DP+
 

Checkliste Prüfung der Datenminimierung

Gratis
Podcast datenschutz-praxis
 

Incident Response und der Datenschutz | Podcast Folge 34

Grundlagen

Gratis
Podcast datenschutz-praxis
 

Datenschutz an Schulen | Podcast Folge 35

Gratis
Der „Tätigkeitsbericht zum Datenschutz 2021“ des LfDI Rheinland-Pfalz steht erneut ganz im Zeichen von Corona. Besonders im Fokus: Beschäftigtendatenschutz.
Bild: william87 / iStock / Getty Images Plus  

Tätigkeitsbericht Rheinland-Pfalz: Freiheitsschutz in Zeiten der Pandemie

Gratis
Welche finanziellen und personellen Ressourcen stellen die Mitgliedstaaten der Europäischen Union ihren Datenschutzaufsichtsbehörden zur Verfügung?
Bild: Yok_Piyapong / iStock / Getty Images Plus  

Ressourcen für Datenschutz in Europa: Deutschland ist Spitzenreiter

Gratis
Spielzeug kann gefährlich sein! Vor allem Datendiebstahl spielt hier mittlerweile eine große Rolle. TÜV-Verband e.V. setzt sich für mehr digitale Sicherheit ein.
Bild: chameleonseye / iStock / Getty Images Plus  

Digitale Sicherheit im Kinderzimmer

DP+
Kritiker sind der Meinung, dass Verbände bei Datenschutzverletzungen nicht auf Unterlassung klagen können sollten, sondern nur die betroffene Person, um massive Klagewellen zu verhindern. Doch der EuGH hat klargestellt, dass die Aufsichtsbehörden nicht die alleinigen „Hüter der DSGVO“ sind.
Bild: iStock.com / Aleksei-Naumov  

Datenschutzrechtliche Unterlassungsansprüche

Gratis
Die Deutsche Vereinigung für Datenschutz (DVD) fordert, die sensiblen personenbezogen Daten im Handelsregister besser zu schützen.
Bild: Galeanu Mihai / iStock / Getty Images Plus  

Neues Handelsregister: Gefahr von Missbrauch für persönliche Daten

DP+
Es ist sicherlich nicht übertrieben, davon auszugehen, dass die Menge der verarbeiteten Daten sich alle zwei Jahre verdoppelt. Da kann es schon erheblich sein, wenn es gelänge, mit Datenminimierung ein Gutteil der Daten als nicht erforderlich zu identifizieren.
Bild: iStock.com / metamorworks  

Datenschutzgrundsätze, Teil 1: Mit Datenminimierung Prozesse optimieren

Gratis
Videoüberwachung ist ein wichtiger Punkt im Tätigkeitsbericht der Berliner Datenschutzbeauftragten
Bild: iStock.com / pixinoo  

Aufsichtsbehörden: Aktuelle Fälle aus dem Tätigkeitsbericht Berlin

DP+
 

EDSA warnt vor Datenübermittlungen nach Russland

Vielen Dank! Ihr Kommentar muss noch redaktionell geprüft werden, bevor wir ihn veröffentlichen können.