Wann sind Einstellungsuntersuchungen zulässig?
Bild: ipopba / iStock / Thinkstock
Gratis
21. November 2017 - Gesundheitsdaten

Einstellungsuntersuchung: Das ist erlaubt!

Blutabnahme, Urintests und andere Einstellungsuntersuchungen haben einige Großkonzerne, Rundfunkanstalten und öffentliche Verwaltungen in die Schlagzeilen gebracht. Ihr Vorgehen stieß bei Datenschützern, Gewerkschaften und Arbeitsrechtlern auf harsche Kritik. Trotzdem hat eine Einstellungsuntersuchung im gewissen Umfang ihre Berechtigung. In manchen Fällen ist sie sogar Pflicht.

weiterlesen
Gratis
20. November 2017 - Arbeitnehmerdatenschutz

Verwertungsverbot für Keylogger-Daten bei Kündigung

Urteil des BAG zum Einsatz eines Keyloggers
Bild: 8vFanI / iStock / Thinkstock

Ein Arbeitgeber gibt sich scheinbar großzügig und kündigt seinen Beschäftigten „freien Zugang zum WLAN“ an. Gleichzeitig erklärt er, „rechtlicher Missbrauch“ sei natürlich nicht erlaubt. Deshalb müsse der Traffic mitgelogged werden. Dürfen diese Log-Daten nach einer Kündigung vor Gericht verwendet werden? Das BAG setzt in seiner Begründung einige wichtige Akzente anders als die Vorinstanzen. Das Urteil bleibt auch unter der DSGVO relevant.

weiterlesen
Gratis
20. November 2017 - Wichtige Datenschutz-Begriffe

Was sind personenbezogene Daten?

Was genau sind personenbezogene Daten?
Bild: iStock.com / peterhowell

Personenbezogene Daten sind ein Kernbegriff des Datenschutzes. Nur dann, wenn Daten einen Bezug zu einem Menschen aufweisen, kommt das Datenschutzrecht zur Anwendung. Lassen sich Daten dagegen keinem Menschen zuordnen, müssen keine datenschutzrechtlichen Regeln beachtet werden.

weiterlesen
Weitere Artikel zum Datenschutzwissen
Datenschutzbehörden bieten Leitlinien zur DSGVO
Bild: iStock / Talaj

Unternehmen, die sich erst jetzt mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) beschäftigen, sind sehr spät dran. Vielleicht sogar zu spät. Datenschutzbehörden wollen die Firmen daher bei der Umsetzung so gut wie möglich unterstützen.

weiterlesen
21. November 2017 - Datenschutz im Internet

Social Media: 4 Grundregeln für öffentliche Stellen

Social-Media-Richtlinie für öffentliche Stellen
Bild: iStock.com / hocus-focus

Twitter oder Facebook spielen im Leben der Bürger inzwischen eine wichtige Rolle. Sie sind Kommunikations- und Informationsmedium gleichermaßen. So müssen inzwischen auch Behörden und andere öffentliche Stellen dort vertreten sein. Eine neue Richtlinie hilft ihnen bei der datenschutzkonformen Nutzung.

weiterlesen
20. November 2017 - Internetsicherheit

Wie sicher ist Ihre Website?

Sicherheitsoptionen einer Website überprüfen
Bild: Shendart / iStock / Thinkstock

Gut gewählte Einstellungen für den Schutz der Privatsphäre und Datensicherheit einer Unternehmens-Website schaffen nicht nur Vertrauen bei Kunden und Nutzern. Sie minimieren auch das Risiko dafür, dass Kundendaten ausspioniert werden. Ein neues Tool überprüft die Sicherheitsoptionen einer Website in allgemeinverständlicher Form.

weiterlesen
weitere Fachnews
weitere Arbeitshilfen
Sie glauben, Sie hätten noch so viel Zeit? Falsch! Es gibt mehr zu tun, als Sie vielleicht denken! ▶ Zeit zu handeln