Der häufigste Fall, bei dem das Widerspruchsrecht zum Tragen kommt: der Widerspruch gegen Werbung
Bild: iStock.com / yevtony
Gratis
14. September 2020 - Betroffenenrechte

Was unter dem Widerspruchsrecht zu verstehen ist

Geht es um die Betroffenenrechte, stehen meist das Recht auf Löschung und das Recht auf Auskunft im Zentrum. Über das Recht auf Widerspruch hingegen hört man wenig. Zu Unrecht, denn es ist ein entscheidendes Instrument, um in eine Datenverarbeitung einzugreifen.

weiterlesen
In der Praxis sind Schadenersatzansprüche und die Drohung, solche geltend zu machen, zunehmend ein Thema
Bild: iStock.com / peterschreiber.media

Schadenersatzansprüche sind zunehmend ein Thema. Das Arbeitsgericht Düsseldorf hat z.B. aktuell die Kriterien zur Bußgeldbemessung herangezogen, um einen immateriellen Schaden zu bewerten. Sensibilisieren Sie die Geschäftsleitung auch für dieses Risiko.

weiterlesen
Gratis
7. September 2020 - So lässt sich die Einhaltung der DSGVO nachweisen

DSGVO: Die Rechenschaftspflicht im Datenschutz

Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten, Dokumentation von Datenschutzverletzungen, Schulungsnachweise - das alles sind wichtige Belege dafür, dass ein Unternehmen seiner Rechenschaftspflicht nach DSGVO nachkommt
Bild: iStock.com / Erstudiostok

Dokumentation gehört nicht nur im Datenschutz zu den eher unbeliebten Aufgaben. Doch wer seine Datenschutz-Maßnahmen nicht nachweisen kann, erfüllt auch nicht die Rechenschaftspflicht nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Was gehört alles zur Nachweis- bzw. Rechenschaftspflicht?

weiterlesen
Weitere Artikel zum Datenschutzwissen
16. September 2020 - Verantwortlichkeit

FAQ zur Verantwortlichkeit: Antworten des LfDI BaWü

Dr. Stefan Brink (LfDI BaWü) veröffentlicht FAQ zum Thema Verantwortlichkeit.
Bild: Makhbubakhon Ismatova / iStock / Getty Images Plus

Wer ist Verantwortlicher? Wie kann gemeinsame Verantwortlichkeit ausgestaltet sein? Kann ein Auftragsverarbeiter für Datenschutzverletzungen haftbar gemacht werden? Das sind nur drei von 23 Fragen rund um die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg (LfDI BaWü) in seinen aktuellen FAQs beantwortet.

weiterlesen
Privacy Shield ungültig: Zukunft des Internationalen Datenverkehrs
Bild: GettyImages / iStock / donfiore

Wie geht es nach dem so genannten „Schrems II“-Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) mit dem internationalen Datentransfer weiter? Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg (LfDI BaWü) hat eine Orientierungshilfe herausgegeben.

weiterlesen
9. September 2020 - Datenschutz & Videoüberwachung

Neue Orientierungshilfe zur Videoüberwachung

Die DSK überabreitet den alten Leitfaden für eine DSGVO-konforme Videoüberwachung.
Bild: pixinoo / iStock / Getty Images Plus

Im Fahrstuhl, an der Haustür des Nachbarn, im Supermarkt oder am Arbeitsplatz – Videoüberwachung ist weit verbreitet und kann jeden treffen. Was datenschutzrechtlich zu beachten ist, zeigt die Datenschutzkonferenz (DSK) in ihrer neuen Orientierungshilfe zur Videoüberwachung durch nicht-öffentliche Stellen.

weiterlesen
weitere Fachnews
weitere Arbeitshilfen