Datenschutz Praxis

Fachartikel

weitere Fachartikel
Eine Risikoanalyse ist auch im Datenschutz unerlässlich
Bild: olm26250/ iStock / Thinkstock
Abo

Wann sind technische und organisatorische Maßnahmen „geeignet“?

1. Dezember 2016 - Risikoanalyse

Sowohl Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) als auch Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) beschränken sich darauf, allgemeine Ziele und Schutzbereiche vorzugeben. Ansonsten verlangen sie die Umsetzung „geeigneter“, „angemessener“ und „wirksamer“ Maßnahmen. Der Beitrag beleuchtet diese Anforderungen genauer. Darüber hinaus diskutiert er die zentrale Frage, wie Sie bewerten, ob konkrete Maßnahmen diese Anforderungen erfüllen, und wie Sie solche Maßnahmen finden und gestalten.

weiterlesen
Ohen eine Art von Datenschutz-Management-System wird es in zeiten der DSGVO kaum mehr gehen
Bild: xpoint / iStock / Thinkstock

DSGVO: Anforderungen an ein Datenschutz-Management-System

30. November 2016 - Proaktiv statt reaktiv

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hält mannigfaltige Veränderungen zur bisherigen Regelungslage gemäß Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) bereit. Aus Unternehmenssicht kommt es im Rahmen der laufenden Umsetzungsfrist bis Mai 2018 darauf an, nicht nur einzelne Datenschutzinstrumente im Unternehmen auf Aktualisierungsbedarf zu prüfen, sondern die Summe aller Einzelteile, also das betriebliche Datenschutz-Management-System (DSMS) an den veränderten Bedingungen neu auszurichten.

weiterlesen
Pokémon Go - beliebt, aber nicht ohne Datenrisiken
Bild: mario900 / iStock / Thinkstock
Abo

Pokémon Go – Datenschutz bei Online-Spielen

29. November 2016 - Spielspaß gegen Daten?

Das Jagen virtueller Monster namens Pokémon ist derzeit eine beliebte Beschäftigung, die mit der mobilen App „Pokémon Go“ funktioniert. Allerdings nicht nur in der Freizeit, sondern auch in Unternehmen und Schulen. Als Folge mussten Firmenleitungen schon Spielverbote aussprechen, da es zur Störung der Betriebsabläufe kam. Schulleitungen weisen darauf hin, dass das Verlassen des Schulgeländes auch zur Pokémon-Jagd nicht erlaubt ist. Bei aller Begeisterung für das Spiel – machen Sie den Kollegen bewusst, was mit ihren Daten geschieht.

weiterlesen

Fachnews

weitere Fachnews
Bei verschlüsselten Daten sollt4e der Schlüssel nicht am gleichen Ablageort liegen
Bild: Wavebreakmedia Ltd / Wavebreak Media / Thinkstock

Mitfahrer-Portale: Daten aus bereits eingestellten Plattformen entwendet

2. Dezember 2016 - Datendiebstahl

Die beiden Portale Mitfahrgelegenheit.de und Mitfahrzentrale.de müssen den Verlust von Kundendaten vermelden. Grund: Der Schlüssel zu den verschlüsselten Daten lag mit in der Cloud. Der Datendiebstahl erfolgte laut Site-Betreiber im Oktober. Die beiden Web-Services hatten ihre Aktivitäten allerdings schon im März beendet.

weiterlesen
Umbrella Agreement EU - USA steht vor dem Abschluss
Bild: PromesaArtStudio / iStock / Thinkstock

Umbrella Agreement kurz vor der Unterzeichnung

29. November 2016 - Transatlantisches Datenschutz-Abkommen

Das Rahmenabkommen für den Austausch personenbezogener Daten zwischen den Ermittlungsbehörden aus den Ländern der Europäischen Union und den USA steht kurz vor seiner Ratifizierung.

weiterlesen
Die Bundespräsidentenwahl in Österreich hat einen neuen Aufreger: Spam an Wahlberechtigte
Bild: nevarpp / iStock / Thinkstock

Spam im Auftrag von Politikern

29. November 2016 - Wahlwerbung ohne Einwilligung

Der Wahlkampf rund um die österreichische Bundespräsidentenwahl findet auch per Internet statt. Einer der beiden Kandidaten griff dabei auf das fragwürdige Mittel von Massenmails zurück, ohne über eine Einwillung der Adressaten zu verfügen.

weiterlesen

Arbeitshilfen

weitere Arbeitshilfen
Sie glauben, Sie hätten noch so viel Zeit? Falsch! Es gibt mehr zu tun, als Sie vielleicht denken! ▶ Zeit zu handeln