Abo
30. Januar 2020 - Durchaus anspruchsvoll

Meetings datenschutzkonform organisieren

Drucken

Wer Meetings zu organisieren hat, geht mit personenbezogenen Daten um. Der Beitrag greift die wichtigsten Punkte auf. Dabei behandelt er klassische Besprechungen, aber auch Telefon- und Videokonferenzen.

Viele Besprechungen finden außerhalb des Unternehmens statt, etwa in Hotels. Nach Ende eines Treffens finden sich dort oft zurückgelassene Unterlagen von beträchtlicher Brisanz. Dadurch ist z.B. schon manche Industriespionage geglückt. Viele Besprechungen finden außerhalb des Unternehmens statt, etwa in Hotels. Nach Ende eines Treffens finden sich dort oft zurückgelassene Unterlagen von beträchtlicher Brisanz. Dadurch ist z.B. schon manche Industriespionage geglückt. (Bild: iStock.com / Chaliya)