Abo
24. Februar 2018 - Auskunft und Datenübertragbarkeit

Datenportabilität: Auch Arbeitnehmer haben Anspruch auf eigene Daten

Die DSGVO führt u.a. das Recht auf Auskunft und auf Datenportabilität ein. Unstrittig ist, dass auch Arbeitnehmern diese Rechte zustehen. Verantwortliche müssen sich daher im Vorfeld Gedanken machen, wie sie die neuen Anforderungen in die Praxis umsetzen.

Das Recht auf Datenportabilität betrifft auch Beschäftigte Wer den Arbeitgeber wechselt, kann zukünftig unter bestimmten Bedingungen auch seine Daten mitnehmen (Bild: vadimguzhva / iStock / Thinkstock)