Sie verwenden einen veralteten Browser. Um im Internet auch weiterhin sicher unterwegs zu sein, empfehlen wir ein Update.

Nutzen Sie z.B. eine aktuelle Version von Edge, Chrome oder Firefox

Fit für die DSGVO finden Sie jetzt hier
Ratgeber
03. Dezember 2018

So schließen Sie die Schwachstelle „Bildschirme“

DP+
So schließen Sie die Schwachstelle „Bildschirme“
Bild: iStock.com / monkeybusinessimages
0,00 (0)
Ein Schulungsklassiker
Sind Monitore für Unbefugte einsehbar, müssen Beschäftigte sie vor unliebsamen Blicken schützen. Bildschirmsperren und Blickschutzfolien sind dabei immer noch die wichtigsten Helfer.

Vertriebsmitarbeiter Seller kommt zum Kundentermin an den Empfang eines Unternehmens. Es geht um einen Auftrag in Millionenhöhe.

Am vorübergehend nicht besetzten Empfang ist der Bildschirm ganz bequem einzusehen, darauf: der geöffnete Terminkalender. Herr Seller sieht sich den Kalender der aktuellen Woche an, er kann ihn gut erkennen.

Ah, da ist sein Termin. Darüber stehen zwei Mitbewerber, darunter noch einer. Weitere Termine zum möglichen Auftrag sieht er nicht. Da er die Mitbewerber kennt, kann er sein Angebot um zwei Prozent verteuern und bleibt dennoch der günstigste Anbieter.

Eberhard Häcker
+

Weiterlesen mit DP+

Sie haben noch kein Abo und möchten weiterlesen?

Weiterlesen mit DP+
Konzentrieren Sie sich aufs Wesentliche
Profitieren Sie von kurzen, kompakten und verständlichen Beiträgen.
Kein Stress mit Juristen- und Admin-Deutsch
Lesen Sie praxisorientierte Texte ohne Fußnotenapparat und Techniker-Sprech.
Sparen Sie sich langes Suchen
Alle Arbeitshilfen und das komplette Heftarchiv finden Sie online.
Verfasst von
DP
Eberhard Häcker

Eberhard Häcker ist seit vielen Jahren selbstständig als externer Datenschutz­beauftragter tätig.