Abo
3. Dezember 2018 - Ein Schulungsklassiker

So schließen Sie die Schwachstelle „Bildschirme“

Drucken

Sind Monitore für Unbefugte einsehbar, müssen Beschäftigte sie vor unliebsamen Blicken schützen. Bildschirmsperren und Blickschutzfolien sind dabei immer noch die wichtigsten Helfer.

Wichtig für die Datenschutz-Schulung: Fremde Blicke auf den Bildschirm Immer noch Standard: Wer mobil arbeitet, tut dies oft genug ohne Blickschutzfolie (Bild: iStock.com / monkeybusinessimages)