Abo
30. Januar 2019 - Marketing

Direktwerbung mit Fremdadressen: Das müssen Sie beachten

Drucken

Direktwerbung dient nicht nur dazu, Bestandskunden zu bewerben, sondern sie will auch Neukunden gewinnen. Dafür sind oft Fremdadressen nötig. Was ist hierbei zulässig, was nicht?

Durchstarten mit Direktwerbung? Das ist bei auch Fremdadressen nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Durchstarten mit Direktwerbung? Das ist auch bei Fremdadressen nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich. (Bild: iStock.com / HAKINMHAN)