Zerstörung

Gratis
16. Juli 2012 - Notfallvorsorge

Wenn sich die Festplatte selbst zerstört

Wenn sich die Festplatte selbst zerstört
Bild: Thinkstock

Neuartige Speichersysteme versprechen eine Vereinfachung des Datenschutzes. Geht die Festplatte oder Speicherkarte verloren, dann löscht man sie einfach aus der Ferne. Soll die Festplatte entsorgt werden, aktiviert man einfach die Selbstzerstörung. Doch ist dies wirklich vorteilhaft für den Datenschutz?

weiterlesen
Gratis

Download Mitarbeiterinformation: Selbstzerstörende Festplatten

Neuartige Speichersysteme versprechen komfortable Lösungen für Datensicherheitsmaßnahmen. So sollen Festplatten eine integrierte Selbstzerstörungs- bzw. Löschfunktion haben oder aus der Ferne einen Löschbefehl per SMS erhalten können.
Nutzen Sie zur Mitarbeiterinformation den aktuellen Download.