Trauerportale

Gratis
2. Dezember 2014 - Betrogene Witwe

Trauerportale im Internet: Ungehörig oder angemessen?

Trauerportale müssen ggf. Kondolenzeinträge löschen
Bild: Zoonar RF/Zoonar/Thinkstock

Virtuelle Friedhöfe, Internet-Kondolenzbücher, Web-Gedenkseiten – die Trauer im Netz kennt inzwischen viele Formen. Wer damit noch nichts zu tun hatte, findet etwa auf der österreichischen Seite www.trauerportal.at würdige Beispiele. Schwierig wird es, wenn andere Personen gegen den Willen der Familie eines Verstorbenen eine Todesanzeige für ihn ins Internet stellen oder wenn dort unerwünschte Kondolenzeinträge auftauchen. Ein Urteil des Landgerichts Saarbrücken zeigt, wogegen sich Angehörige wehren können und was sie hinnehmen müssen.

weiterlesen