Praxisbericht
/ 29. Juni 2021

Apps: Welche Anforderungen müssen DSB prüfen?

Unternehmen und Behörden setzen immer häufiger auf Apps für Smartphones und Tablets, um dienstliche Abläufe zu optimieren. Welche datenschutzrechtlichen Aspekte müssen Verantwortliche und Datenschutzbeauftragte bei der Einführung einer solchen App beachten?

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Typische Apps, die sich schon im Einsatz befinden, sind derzeit beispielsweise Collaboration Apps, Zeiterfassungs-Apps oder Apps für Spesenabrechnungen. Auch „Book-a-Desk“-Apps…

+

Weiterlesen mit DP+

Sie haben noch kein Datenschutz-PRAXIS-Abo und möchten weiterlesen?

Weiterlesen mit DP+
Konzentrieren Sie sich aufs Wesentliche
Profitieren Sie von kurzen, kompakten und verständlichen Beiträgen.
Kein Stress mit Juristen- und Admin-Deutsch
Lesen Sie praxisorientierte Texte ohne Fußnotenapparat und Techniker-Sprech.
Sparen Sie sich langes Suchen
Alle Arbeitshilfen und das komplette Heftarchiv finden Sie online.