Sie verwenden einen veralteten Browser. Um im Internet auch weiterhin sicher unterwegs zu sein, empfehlen wir ein Update.

Nutzen Sie z.B. eine aktuelle Version von Edge, Chrome oder Firefox

Fit für die DSGVO finden Sie jetzt hier
Ratgeber
29. Oktober 2020

Mobiles Arbeiten: Bring your own Device revisited

DP+
Mobiles Arbeiten: Bring your own Device revisited
Bild: iStock.com / asiandelight
4,00 (1)
Muster-Betriebsvereinbarung
Viele Beschäftigte arbeiten immer noch im Homeoffice, ein Teil davon mit privaten Geräten – und das oft völlig ungeregelt. Das hier vorgestellte Muster einer Betriebsvereinbarung ist eine gute Ausgangsbasis, mit der Unternehmen für klare und sichere Verhältnisse sorgen.

Notice: Undefined index: ua in /srv/httpd/sites/dspraxis_ww2/htdocs/wp-content/themes/weka/inc/Features/Request.php on line 51

Die Corona-Pandemie hat sowohl die Digitalisierung der Prozesse als auch die Arbeit im Homeoffice quasi über Nacht vorangebracht. Selbst Unternehmen und Behörden, die die Arbeit im Homeoffice bis dato strikt abgelehnt hatten, sahen plötzlich Vorteile in der Arbeit von zu Hause.

Sie hatten allerdings das Problem, dass kurzfristig nicht hinreichend mobile IT-Geräte (Notebooks, Mini-PCs und Tablets) am Markt verfügbar waren. Damit stand verstärkt die Frage der Nutzung von privaten IT-Geräten im Raum.

Selbst Datenschutzaufsichtsbehörden erteilten aufgrund der Notsituation unter Auflagen befristete Freigaben für den Einsatz privater IT-Geräte bis in den Gesundheits- und Sozialbereich. Doch mittlerweile ist es geboten, diese Nutzung privater Geräte in geregelte Bahnen zu lenken.

Prof. Dr. Rainer W. Gerling
+

Weiterlesen mit DP+

Sie haben noch kein Abo und möchten weiterlesen?

Weiterlesen mit DP+
Konzentrieren Sie sich aufs Wesentliche
Profitieren Sie von kurzen, kompakten und verständlichen Beiträgen.
Kein Stress mit Juristen- und Admin-Deutsch
Lesen Sie praxisorientierte Texte ohne Fußnotenapparat und Techniker-Sprech.
Sparen Sie sich langes Suchen
Alle Arbeitshilfen und das komplette Heftarchiv finden Sie online.
Verfasst von
Rainer Gerling
Prof. Dr. Rainer W. Gerling

Prof. Dr. Rainer W. Gerling ist IT-Sicherheitsbeauftragter der Max-Planck-Gesellschaft und stellv. Vorsitzender des Vorstands der GDD e.V.