22. April 2014

Download Checkliste: Virtual Patching

Falls zum Beheben von Sicherheitslücken gegenwärtig keine Patches vorliegen, können Sie mit Virtual Patching als Notfalllösung die Zeit überbrücken.

Wenn für absehbare Zeit keine Patches verfügbar sind, können in der Zwischenzeit Lösungen, die ein sogenanntes Virtual Patching anbieten, weiterhelfen. Somit werden Schwachstellen zwar nicht repariert, aber dafür gegen bösartige Zugriffe abgeschirmt. Ob das Virtual Patching in Ihrem Unternehmen tatsächlich nur als eine Notfallmaßnahme angesehen wird, können sie anhand der aktuellen Checkliste prüfen.

Dateigröße: 60 KB
Seitenanzahl: 1
Dateiformat: DOC

Sie glauben, Sie hätten noch so viel Zeit? Falsch! Es gibt mehr zu tun, als Sie vielleicht denken! ▶ Zeit zu handeln