1. Dezember 2014

Download Mitarbeiterinformation: Biometrische Zugangskontrolle

Mit dieser Arbeitshilfe sensibilisieren Sie als Datenschutzbeauftragter die Mitarbeiter in puncto Biometrie.

Neue Lösungen für biometrische Zugangskontrollsysteme zeigen, dass biometrische Daten nicht zentral gespeichert werden müssen, damit sie sich standortunabhängig nutzen lassen. Doch solange solche Lösungen noch nicht allgemein verfügbar sind, gilt es, die Mitarbeiter auf die Probleme der Zugangs- und Zutrittskontrolle per Biometrie aufmerksam zu machen.

Dateigröße: 46 KB
Seitenanzahl: 1
Dateiformat: DOCX

Sie glauben, Sie hätten noch so viel Zeit? Falsch! Es gibt mehr zu tun, als Sie vielleicht denken! ▶ Zeit zu handeln