14. April 2014

Download Information für die Geschäftsleitung: Threat Monitoring und Datenschutz

Threat Monitoring hilft dem Datenschutz, das Sicherheitslücken früher zu erkennen. Jedoch sollte dabei der Schutz von Nutzerdaten nicht vernachlässigt werden.

Um mögliche Bedrohungen aus dem Internet bereits im Voraus zu erkennen, nutzen viele Unternehmen Dienste von IT-Sicherheitsprovidern im Bereich der Threat Ingelligence oder Threat Monitoring. Die aktuelle Arbeitshilfe enthält wichtige Anhaltspunkte, wie sich ein Unternehmen aus datenschutzrechtlicher Sicht auf eine solche Risikoanalyse vorbereiten kann.

Dateigröße: 60 KB
Seitenanzahl: 1
Dateiformat: DOC

Sie glauben, Sie hätten noch so viel Zeit? Falsch! Es gibt mehr zu tun, als Sie vielleicht denken! ▶ Zeit zu handeln