5. August 2013

Download Checkliste: Hacking als Sicherheitstest

Qualifizierte Hacker können Sie auf die Schlupflöcher in der Datensicherheit aufmerksam machen. Wichtig ist dabei ungewollte Datenverluste zu vermeiden.

Eine Methode, die interne IT-Sicherheit zu überprüfen, ist es einen qualifizierten bzw. zertifizierten Ethical Hacker zu engagieren. Die Geschäftsleitung sollte jedoch Risiken wie Datenverlust, ungewollten Datenabfluss oder Datenmissbrauch genauer betrachten, damit personenbezogene Daten keiner Gefahr ausgesetzt werden. Die aktuelle Checkliste bietet wichtige Hinweise.

Dateigröße: 65 KB
Seitenanzahl: 1
Dateiformat: DOC

Sie glauben, Sie hätten noch so viel Zeit? Falsch! Es gibt mehr zu tun, als Sie vielleicht denken! ▶ Zeit zu handeln