31. Juli 2008

Download Checkliste: Einführung eines NBAD-Systems

Eine relativ neue Variante von Intrusion-Detection-Systemen ist die Network Behavioral Anomaly Detection (NBAD), also die Erkennung von Unregelmäßigkeiten im Verhalten des Netzwerks. Da sich über die IP-Adresse der Nutzer ermitteln lässt, sind solche NBAD-Systeme für Datenschützer relevant.

Das NBAD-System erlernt das normale Verhalten eines Netzwerks und schlägt dann Alarm, wenn es einen ungewöhnlich hohen Datenverkehr erkennt. Um dies zu ermöglichen, verarbeitet das System personenbezogene Daten, welche auch für andere Zwecke ausgenutzt werden könnten. Deshalb sollten Sie als Datenschutzbeauftragter bei der Einführung eines NBAD-Systems unbedingt dabei sein und gewisse Aspekte überprüfen. Unsere Checkliste hilft Ihnen dabei, eine sachgerechte und datenschutzkonforme Nutzung des Systems sicherzustellen.

Dateigröße: 56 KB
Seitenanzahl: 1
Dateiformat: DOC

Sie glauben, Sie hätten noch so viel Zeit? Falsch! Es gibt mehr zu tun, als Sie vielleicht denken! ▶ Zeit zu handeln