11. Januar 2016

Download Checkliste: Cloud-Verknüpfungen

Cloud-basierte Betriebssysteme sind Beispiele dafür, dass unerkannte Datenübermittlungen in Clouds schnell passieren können. Nehmen Sie daher als Datenschutzbeauftragter alle möglichen „Übeltäter“, die Verknüpfungen in eine Cloud haben könnten, unter die Lupe.

Cloud-Verknüpfungen sind nicht zwingend ein Datenleck. Sie können es aber sein. Für Ihre Datenschutzkontrolle ist es daher wichtig, einen Überblick zu haben über alle – erlaubte und nicht erlaubte – Anwendungen und Hardware, die Cloud-Schnittstellen haben. Die Checkliste führt dazu die wichtigsten Punkte auf.

Dateigröße: 47 KB
Seitenanzahl: 1
Dateiformat: DOCX

Sie glauben, Sie hätten noch so viel Zeit? Falsch! Es gibt mehr zu tun, als Sie vielleicht denken! ▶ Zeit zu handeln