Sie verwenden einen veralteten Browser. Um im Internet auch weiterhin sicher unterwegs zu sein, empfehlen wir ein Update.

Nutzen Sie z.B. eine aktuelle Version von Edge, Chrome oder Firefox

Fit für die DSGVO finden Sie jetzt hier
Analyse
25. Januar 2018

DSGVO: Strafmilderungsgründe bei Geldbußen

DP+
DSGVO: Strafmilderungsgründe bei Geldbußen
Bild: Lightboxx / iStock / Thinkstock
0,00 (0)
Parallelen zum bestehenden Recht
Die horrenden Geldbußen der DSGVO haben für schlaflose Nächte bei manchen Unternehmern gesorgt. Etwas Beruhigung könnte ein Urteil des BGH zu Compliance-Management-Systemen bringen. Es lässt sich auf die zukünftige Praxis der Aufsichtsbehörden übertragen, ebenso wie einige andere, schon vorhandene Regelungen.

Art. 83 DSGVO legt die Grundsätze für die Verhängung von Geldbußen aufgrund von Datenschutzverstößen zentral fest. Die Durchführung der Bebußung obliegt hingegen dezentral den Datenschutzaufsichtsbehörden….

Dr. Florian Modlinger
+

Weiterlesen mit DP+

Sie haben noch kein Abo und möchten weiterlesen?

Weiterlesen mit DP+
Konzentrieren Sie sich aufs Wesentliche
Profitieren Sie von kurzen, kompakten und verständlichen Beiträgen.
Kein Stress mit Juristen- und Admin-Deutsch
Lesen Sie praxisorientierte Texte ohne Fußnotenapparat und Techniker-Sprech.
Sparen Sie sich langes Suchen
Alle Arbeitshilfen und das komplette Heftarchiv finden Sie online.
Verfasst von
Florian Modlinger
Dr. Florian Modlinger

Dr. Florian Modlinger ist Rechtsanwalt, Dipl. Betriebswirt (FH) und zertifizierter Datenschutzbeauftragter (FFD) in Bernau am Chiemsee.

Vielen Dank! Ihr Kommentar muss noch redaktionell geprüft werden, bevor wir ihn veröffentlichen.