Fachnews zum Thema Technischer Datenschutz

Datenschutz: Prüfschema für Windows 10 hilft Unternehmen
Bild: iStock.com / spooh

Auf der 98. Sitzung am 6. und 7. November hat sich die Konferenz der unabhängigen Datenschutzaufsichtsbehörden des Bundes und der Länder (DSK) mit zahlreichen Themen befasst. Für die Praxis besondere Bedeutung hat der Beschluss eines Prüfschemas für Windows 10.

weiterlesen
15. November 2019 - Technischer Datenschutz

Datenschutz nach dem aktuellen „Stand der Technik“

Handreichung des Bundesverbands IT-Sicherheit zum "Stand der TEchnik" veröffentlicht
Bild: fotogestoeber.de / iStock / Getty Images Plus

Der Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT) hat eine aktualisierte Version seiner Handreichung zum Thema „Stand der Technik“ vorgelegt. Das Dokument wurde um zwei neue Gesichtspunkte erweitert.

weiterlesen
24. Oktober 2019 - Smarte Lautsprecher

Macht es die Telekom besser als Amazon?

Hallo Magenta
Bild: AndreyPopov / iStock / Getty-Images

Sprachgesteuerte digitale Assistenten stehen seit Wochen massiv in der Kritik von Datenschützern. Mit dem smarten Lautsprecher „Hallo Magenta“ wollte es die Telekom deutlich besser machen als Amazon mit seiner Echo-Serie. Wie erste Medienberichte jedoch andeuten, verfehlt die Telekom ihre hochgesteckten Ziele.

weiterlesen
18. Oktober 2019 - Schutz von Minderjährigen

Arbeitspapier zur Privatsphäre von Kindern veröffentlicht

Wer sich mit seinem Online-Angebot an Kinder und Jugendliche richtet, muss besonders sorgfältig arbeiten
Bild: jandrielombard / iStock / Thinkstock

Die Internationale Arbeitsgruppe zum Datenschutz in der Telekommunikation hat zwei Arbeitspapiere veröffentlicht. Sie beschäftigen sich unter anderem mit der Privatsphäre von Kindern, wenn sie Online-Dienste und smarte Geräte nutzen.

weiterlesen
6. September 2019 - Datenschutz im Gesundheitswesen

Krankenhäuser sollen mehr in Datensicherheit investieren

Bei der Datensicherheit hapert es in vielen Krankenhäusern
Bild: iStock.com / ipopba

In den vergangenen Monaten haben erfolgreiche Angriffe auf die Infrastruktur von Krankenhäusern für Schlagzeilen gesorgt. Die offenkundige Schutzlosigkeit der Systeme birgt Gefahren sowohl für die Gesundheitsversorgung als auch für sensible Patientendaten.

weiterlesen
6. September 2019 - Datenschutz & Datensicherheit

Cyberattacken: Mitarbeiter sind schlecht vorbereitet

Ohne Schulungen zu Datenschutz und Datensicherheit sind Mitarbeiter oft leichtes Opfer
Bild: iStock.com / kaptnali

Datenschutz und Datensicherheit in Unternehmen stehen und fallen mit Haltung und Verhalten der Mitarbeiter. Denn technische Einrichtungen allein können die Sicherheit von Daten nicht gewährleisten. Eine aktuelle Studie liefert Grund zur Besorgnis.

weiterlesen
Mitarbeiter sollen bei den Spracherkennungssysteme von Apple, Amazon & Co mitgehört haben. Der Hamburgische Datenschutzbeauftragte stellt seine Forderungen für mehr Datenschutz an die Hersteller.
Bild: gabort71 / iStock / Getty Images Plus

In den vergangenen Wochen sorgten die Spracherkennungssysteme von Apple, Google, Amazon und Facebook für Schlagzeilen. Wie sich herausstellte, wurden die Gespräche von Mitarbeitern der Unternehmen zumindest stichprobenartig mit angehört. Datenschützer fordern jetzt Maßnahmen gegen diese Praxis.

weiterlesen