Fachartikel zum Thema Technischer Datenschutz

Gratis
17. September 2018 - Privacy Policy nicht nur für Websites und vernetzte Fahrzeuge

Datenschutzerklärung für das Internet der Dinge (IoT)

Datenschutzerklärung im Internet of Things
Bild: metamorworks / iStock / Getty Images

Die Datenschutz-Aufsichtsbehörden haben einen Mustertext veröffentlicht, mit dem Hersteller über die Datenverarbeitung in Autos informieren können. Nutzen Sie den Text als Beispiel, um über die Datenverarbeitung bei allen betrieblich genutzten IoT-Lösungen aufzuklären.

weiterlesen
Abo
11. September 2018 - Sicherheit der Verarbeitung

E-Mail-Verschlüsselung: Was fordert der Datenschutz?

Verschlüsselung vertraulicher Daten ist in der Praxis bisher die Ausnahme, auch bei E-Mails, die ungeschützt über das Internet übertragen werden
Bild: D3Damon/ iStock / Getty Images

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) nennt Verschlüsselung als Maßnahme für die Sicherheit der Verarbeitung personenbezogener Daten. Müssen deshalb alle E-Mails von nun an verschlüsselt werden? Es kommt darauf an – auf die E-Mails und die Art der Verschlüsselung.

weiterlesen
Gratis
10. September 2018 - Sicherheit der Verarbeitung

Zwei-Faktor-Authentifizierung: Sinnvoll oder nicht?

Zwei-Faktor-Authentifizierung: Zwar angreifbar, aber immer noch sinnvoll
Bild: nicescene / iStock / Getty Images

Wie personenbezogene Daten schützen, wenn der einfache Passwortschutz nicht ausreicht? Dafür bieten sich Verfahren der Zwei-Faktor-Authentifizierung an. Doch Vorsicht: Auch diesen verstärktem Zugangsschutz haben Angreifer schon geknackt. Was bedeutet das für den Datenschutz?

weiterlesen
Abo
10. September 2018 - Pflicht & Kür

So prüfen Sie Software auf DSGVO-Konformität

So prüfen Sie Software auf DSGVO-Konformität
Bild: iStock.com / NicoElNino

Ohne IT-Unterstützung geht heute nichts mehr. Sobald personenbezogene Daten ins Spiel kommen, greift die DSGVO – und zwar sowohl für neue als auch für bestehende Software-Lösungen. Was müssen Sie sich anschauen, um zu beurteilen, ob eine Software DSGVO-konform ist?

weiterlesen
Gratis
27. August 2018 - Serie: Tools für die DSGVO

Datenübertragbarkeit: Das Comeback des Datenträgers

Datenportabilität: Datenträger können eine gute Lösung sein
Bild: baloon111 / iStock / Thinkstock

Das Recht auf Datenübertragbarkeit stellt Unternehmen vor neue Aufgaben. Eine davon: ausreichend schnelle, sichere Übertragungswege. Spezial-Lösungen setzen häufig darauf, besondere Datenträger zu transportieren, und nicht etwa auf verschlüsselte Online-Verbindungen.

weiterlesen
Gratis
27. August 2018 - Ausspähung von Daten und Datendiebstahl

Was Sie über das Ausspähen von Daten wissen sollten

Datendiebstahl oder Datenausspähung?
Bild: MicrovOne / iStock / Getty Images

Auch wenn viel von Datendiebstahl die Rede ist: Eigentlich gibt es keinen Diebstahl von Daten. Wohl aber die Ausspähung von Daten, die unter Strafe steht. Neben dem Datenschutzrecht greift hier das Strafrecht.

weiterlesen
Abo
10. August 2018 - Neue Vorgaben für Anbieter digitaler Dienste

Update zur NIS-Richtlinie

Als Anbieter digitaler Dienste wie App Stores kommen nach der NIS-Richtlinie ausschließlich juristische Personen in Betracht, z.B. eine GmbH oder eine AG
Bild: iStock.com / samxmeg

Die NIS-Richtlinie der EU nimmt v.a. Betreiber kritischer Infrastrukturen, die notwendig sind, um die Versorgung aufrecht zu erhalten, in die Pflicht. Dazu gehören auch die Anbieter digitaler Dienste. Seit dem 10. Mai 2018 gelten für sie zusätzliche Regeln.

weiterlesen
Abo
8. August 2018 - Cloud Computing

Microsoft Azure DSGVO-fest machen

Microsoft stellt neue Tools zur DSGVO bereit
Bild: iStock.com / NicolasMcComber

Nach Amazon Web Services (AWS) ist Microsoft Azure die Cloudlösung, die am weitesten verbreitet ist. Im Zuge der DSGVO hat Microsoft sein Angebot um spezielle Datenschutz-Dienste erweitert.

weiterlesen
Abo
6. August 2018 - Bewertung neuer Technologien

Was Blockchain für den Datenschutz bedeutet

Blockchain: und was ist mit dem Datenschutz?
Bild: Zapp2Photo / iStock / Getty Images

Blockchain ist einer der Top-Trends der IT in 2018. Gleichzeitig besteht aber Unsicherheit darüber, was sich dahinter genau verbirgt und welche Folgen die neue Technologie für den Datenschutz hat. Lesen Sie, wie die Blockchain funktioniert, welche Anwendungen es schon gibt und welche Sicherheitsmaßnahmen nötig sind.

weiterlesen
Abo
3. August 2018 - Grundlegende Vorgehensweisen zur Umsetzung der DSGVO

Basis-Datenschutz: Das brauchen Sie auf jeden Fall

Im technischen Bereich geht es in der DSGVO grundsätzlich darum, das Risiko für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen bestmöglich zu senken
Bild: Devenorr / iStock / Getty Images

Sind nur noch eine Handvoll spezieller Rechtsfragen im Detail zu klären, und die Verantwortlichen haben ansonsten die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) komplett umgesetzt? Sicher nicht. Daher stellen wir aus Sicht einer Aufsichtsbehörde die Mindestanforderungen zur Umsetzung der DSGVO dar.

weiterlesen