Fachartikel zum Thema Technischer Datenschutz

Abo
19. Dezember 2019 - Neue Datenschutz-Modelle

Was von Google Privacy Sandbox zu halten ist

Derzeit sind noch zahlreiche Entwicklungen erforderlich, um einen wirklichen Kompromiss zwischen werbefinanzierten Online-Inhalten und dem Datenschutz zu erzielen
Bild: iStock.com / JHVEPhoto

Konzepte wie Google Privacy Sandbox sollen gleichermaßen zielgerichtete Werbung wie Datenschutz sicherstellen. Verbraucherschützer sehen das Google-Konzept kritisch. Doch einige Funktionen der Privacy Sandbox wären durchaus hilfreich für den Datenschutz.

weiterlesen
Gratis
6. Dezember 2019 - Rollenkonzepte in Zeiten von Zero Trust

Update für Rollenkonzept und Berechtigungen

Aktuelle Rollenkonzepte sind unentbehrlich
Bild: Rawpixel Ltd / iStock / Thinkstock

Mit Rollenkonzepten lässt sich die Zuteilung von Berechtigungen vereinfachen. Doch dabei kommen dynamische Risiken ins Spiel, wie dies in Zero-Trust-Modellen der Fall ist. Andernfalls sind Rollenkonzepte zu starr für die sich ändernden Bedrohungen der Datensicherheit.

weiterlesen
Gratis
25. November 2019 - Sicherheit der Verarbeitung nach DSGVO

Datenschutz – umfassender Malware-Schutz gehört dazu

Schutz vor Malware ist wichtig auch für den Datenschutz
Bild: iStock.com / mustafahacalaki

Schadprogramme, auch Malware genannt, bedrohen gleich mehrfach die Sicherheit von personenbezogenen Daten. Sie spionieren Daten aus, sie zerstören Daten, manipulieren sie und lassen Systeme ausfallen, die die Daten verarbeiten sollen. Um das zu verhindern, gilt es, mehr als eine Anti-Malware-Lösung zu verwenden.

weiterlesen
Gratis
22. November 2019 - Künstliche Intelligenz und Datenschutz

Wie unterstützt KI die Belastbarkeit der Systeme & Dienste?

Künstliche Intelligenz kann auch in der IT-Sicherheit und im Datenschutz nützlich sein - in bestimmten Grenzen
Bild: iStock.com / Wenjie Dong

Die Belastbarkeit der Systeme und Dienste gehört ebenso wie die Verfügbarkeit der personenbezogenen Daten zu den Forderungen der DSGVO an die Sicherheit der Verarbeitung. Die Internet Security Days (ISD) 2019 haben gezeigt, wie Künstliche Intelligenz (KI) dem Datenschutz hierbei helfen kann.

weiterlesen
Abo
30. August 2019 - Unsichere „Telefonauskunft“

Modernes DNS: mehr Sicherheit und mehr Privatsphäre?

Der Name des Zielrechners ist auch im Header einer TLS 1.3-Verbindung sichtbar (Server Name Indication – SNI)
Server Name Indication, SNI

DNS ist dafür zuständig, einen Domainnamen der zugehörigen IP-Adresse zuzuordnen. Derzeit ist der Dienst alles andere als sicher – doch die Sicherheitslösungen, die momentan verfügbar sind, haben ihre Tücken.

weiterlesen
Gratis
23. August 2019 - Beschäftigtendatenschutz nach DSGVO & BDSG

Datenschutz für die digitale Personalakte

Personaldatenverarbeitung: Ein wichtiger Bereich für die Datenschutzkontrolle
Bild: Rainer Junker / Hemera / Thinkstock

Die Verfahren rund um die Personalakte unterliegen den Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Datenschutzbeauftragte sollten die Personalabteilung besonders sensibilisieren und Tipps für den Schutz von digitalen Personalakten geben. Denn hier hapert es in der Praxis immer wieder.

weiterlesen
Gratis
9. August 2019 - Datenschutz-Hilfsmittel

Sind Ihre Webseiten DSGVO-konform?

DSGVO für Kleinstunternehmen
Bild: iStock.com / #Urban-Photographer

Viele Websites entsprechen immer noch nicht den Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Das zeigen aktuelle Prüfungen der Datenschutz-Aufsichtsbehörden. Unternehmen sollten die vorhandenen Orientierungshilfen und Tools nutzen, um ihre Internet-Auftritte auf Einhaltung der DSGVO zu überprüfen.

weiterlesen
Gratis
29. Juli 2019 - Datenschutz bei mobilen Anwendungen

DSGVO & Apps: Wo stecken die Datenschutz-Risiken?

Kaum jemand kommt heute noch ohne Apps aus
Bild: iStock.com / scanrail

Die Umsätze mit mobilen Apps in Deutschland sind auf einem Rekordhoch. Leider gilt das auch für die mobilen Datenrisiken. Viele Apps kollidieren mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Doch es gibt Lösungen, wie Apps datenschutzkonform werden. Ein Beispiel: die AVARE-App.

weiterlesen