Technischer Datenschutz

Fachartikel

mehr
Gratis
19. Februar 2018 - Mangelnde Qualität als Datenrisiko

Warum für die DSGVO die Datenqualität stimmen muss

Datenqualität
Bild: Robert-Churchill / iStock / Thinkstock

Die Datenqualität ist nicht nur ein Thema für den Qualitätsbeauftragten, sie sollte auch jeden Datenschutzbeauftragten interessieren. Denn die besten Sicherheitsmaßnahmen scheitern, wenn das Datenmanagement nicht stimmt.

weiterlesen
Gratis
18. Februar 2018 - Auftragsverarbeitung

Managed Security Services: Darauf müssen Sie achten

Managed-Security-Services: Auch ein Datenschutz-Thema
Bild: iStock.com / LeoWolfert

Die IT-Risiken werden immer komplexer, qualifiziertes Personal ist Mangelware – das lässt nicht nur kleine und mittlere Unternehmen daran denken, die IT-Sicherheit auszulagern. Doch wer sogenannte Managed Security Services nutzt, überträgt nur Aufgaben, nicht die komplette Verantwortlichkeit. Lesen Sie, worauf Sie als Datenschutzbeauftragter achten sollten, wenn Ihr Unternehmen plant, die IT-Sicherheit in die Hände Dritter zu geben.

weiterlesen
Gratis
13. Februar 2018 - Datenschutz-Grundverordnung: Stand der Technik

DSGVO / GDPR: Wie sich die IT-Sicherheit verändern muss

IT-Sicherheit: Biometrie ersetzt immer mehr Passwörter
Bild: Paulart0 / iStock / Thinkstock

Die Maßnahmen für die Sicherheit der Verarbeitung sollen sich unter anderem am Stand der Technik orientieren, so die DSGVO. Während heute ein Zugangsschutz über Passwörter für einen bestimmten Schutzbedarf noch ausreichen kann, zeigen aktuelle Studien, dass sich dies ändern wird. Die Biometrie ist auf dem Vormarsch.

weiterlesen

Fachnews

mehr
9. Februar 2018 - Technischer Datenschutz

Ransomware hebelt Schutz von Windows 10 aus

Lösegeldforderung Ransomware
Bild: kaptnali / iStock / Thinkstock

Angriffe mit Ransomware sind für Unternehmen nicht nur in Hinblick auf den Datenschutz ein ernstzunehmendes Problem. Gegen solche Attacken sollte unter Windows 10 der Defender von Microsoft einen Schutz bieten. Doch diese Funktion hat ein Sicherheitsforscher jetzt erfolgreich überwunden.

weiterlesen
2. Februar 2018 - Diagnostic Data Viewer und Datenschutz-Dashboard

Microsoft bietet mehr Einblick in gespeicherte Nutzerdaten

neue Tools für mehr Datenschutz
Bild: NicoElNino / iStock / Thinkstock

Anlässlich des Europäischen Datenschutztags hat Microsoft den Teilnehmern seines Windows-Insider-Programms einen Ausblick auf ein neues Tool gegeben. Es soll für mehr Transparenz und Datenschutz bei den Informationen sorgen, die das Betriebssystem erhebt.

weiterlesen
ePrivacy-VO: Wichtig vor allem für Digitalbranche
Bild: iStock.com / peterhowell

Bereits seit 2016 arbeiten das Europäische Parlament und der Europäische Rat an einer Verordnung, die Spezialvorschriften zur elektronischen Kommunikation umfassen wird. Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) hat den Stand des Gesetzgebungsverfahrens zur ePrivacy-Verordnung in einer Synopse zusammengefasst.

weiterlesen

Downloads

mehr
Gratis

Download Checkliste: Managed Security Services

Haben Sie die IT-Sicherheit an einen Auftragnehmner ausgelagert, sollten Sie bei der Prüfung der technischen und organisatorischen Maßnahmen vor allem die folgenden Anforderungen an Datenschutz und Datensicherheit hinsichtlich ihrer Umsetzung unter die Lupe nehmen.

Abo

Download Checkliste: Software-Wartung

Welche Maßnahmen sind nötig, um eine datenschutzkonforme Wartung von Software zu gewährleisten? Die Checkliste fasst wichtige Prozess-Schritte zusammen.