Datenschutzschulung

Fachartikel

mehr
Abo
30. Januar 2020 - Durchaus anspruchsvoll

Meetings datenschutzkonform organisieren

Viele Besprechungen finden außerhalb des Unternehmens statt, etwa in Hotels. Nach Ende eines Treffens finden sich dort oft zurückgelassene Unterlagen von beträchtlicher Brisanz. Dadurch ist z.B. schon manche Industriespionage geglückt.
Bild: iStock.com / Chaliya

Wer Meetings zu organisieren hat, geht mit personenbezogenen Daten um. Der Beitrag greift die wichtigsten Punkte auf. Dabei behandelt er klassische Besprechungen, aber auch Telefon- und Videokonferenzen.

weiterlesen
Gratis
27. Januar 2020 - Kooperation mit den Fachbereichen

Das Verhältnis Datenschutzbeauftragte(r) und Administrator

Datenschutzbeauftrager und Administrator
Bild: vasabii/iStock/Thinkstock

Ohne die Zusammenarbeit mit der IT-Administration wird kaum ein Datenschutzbeauftragter (DSB) auskommen. Doch die Kooperation darf nicht zu eng werden. Vor allem darf es nicht zu einer Doppelfunktion DSB und Administrator kommen, um der Datenschutzkontrolle gerecht zu werden.

weiterlesen
Abo
27. Januar 2020 - Wann ist welches Vorgehen sinnvoll?

Schulungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen im Datenschutz

Mitarbeiterschulungen können und sollten sowohl bereichs- bzw. abteilungsspezifisch als auch themenspezifisch stattfinden, um Risiken zu reduzieren. Und ganz wichtig: Sie dürfen nicht langweilen!
Bild: iStock.com / AntonioGuillem

Wer Datenschutz ernst nimmt, muss die Beschäftigten schulen und sensibilisieren. In der Praxis stellt sich oft die Frage, wer das macht, mit welchem Inhalt und auf welche Art und Weise. Der Beitrag geht hierauf ebenso ein wie auf die Rolle des Datenschutzbeauftragten.

weiterlesen

Fachnews

mehr
4. Februar 2020 - Datenschutz im Alltag Fördern

BvD-Initiative kooperiert wieder mit Aufsichtsbehörden

Die Initiative "Datenschutz geht zur Schule" geht in eine neue Runde
Bild: monkeybusinessimages / iStock / Getty Images Plus

Der Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. kooperiert in diesem Jahr erneut mit einigen Datenschutzbehörden, um die wichtigen Themen Datenschutz und Datensicherheit in die Schulen zu tragen.

weiterlesen
17. Juli 2019 - Datenschutz allgemein

So ungeschützt sind Ihre Firmengeheimnisse unterwegs

Eine Studie von Kaspersky zeit - Mitarbeiter sind auf Reisen unaufmerksam und geben Firmengeheimnisse preis.
Bild: kasto80 / iStock / Getty Images Plus

Das auf Sicherheitslösungen spezialisierte Unternehmen „Kaspersky“ konnte sprichwörtlich alles mithören und mitlesen, was Angestellte unterwegs auf Reisen unbedacht an Datengeheimnissen preisgaben.

weiterlesen
Das Unternehmen Proofpoint veröffentlicht die Studie "Beyond the Phish". Diese zeigt, dass Phishing immer noch zu den größten IT-Risiken zählt.
Bild: faithiecannoise / iStock / Getty Images Plus

Bereits zum vierten Mal legt das Unternehmen Proofpoint den Report „Beyond the Phish“ vor. Er untersucht jährlich den Kenntnisstand von Anwendern rund um das Thema Phishing, Datenschutz und Datensicherheit. Das Ergebnis offenbart teilweise massive Wissenslücken.

weiterlesen

Downloads

mehr
Gratis

Download Checkliste: Selbsteinschätzung Datenschutz

Viele Datenpannen ließen sich durch eine Verhaltensänderung bei den Mitarbeitern vermeiden. Dieser Selbst-Check kann Datenschutzbeauftragte dabei unterstützen, die Kollegen für Datenrisiken zu sensibilisieren.