Datenschutzschulung

Fachartikel

mehr
Abo
1. August 2018 - Standardschulungen

Sicherheitsrisiko Kopierer

Was haben die Kollegen denn da wieder alles an Ausdrucken liegen lassen? Höchst interessant ...
Bild: shironosov / iStock / Thinkstock

Was sich trivial anhört, ist doch einer der Klassiker: Wer kennt nicht die vergessenen Kopien oder Unterlagen? Die vertraulichen Schreiben, die aus Versehen an eine externe Faxnummer oder E-Mail-Adresse gingen?

weiterlesen
Gratis
12. Juli 2018 - Mitarbeiter schulen

Datenschutz-Unterweisung: Selbst-Check statt Frontalschulung

Ohne Datenschutz-Bewusstsein der Mitarbeiter geht es nicht
Bild: NiroDesign / iStock/ Thinkstock

Allein durch Folienpräsentationen lassen sich Mitarbeiter kaum mehr für den Datenschutz sensibilisieren. Hier sind zusätzlich aktive Schulungsmaßnahmen gefragt. Eine gute Methode sind Selbst-Checks. Denn sie helfen bei der Selbsterkenntnis.

weiterlesen
Gratis
28. Juni 2018 - Data protection training

Increasing data protection awareness within the company

Neue Wege gehen, um
Image: monsitj / iStock / Thinkstock

There is no purely technical solution for safeguarding against the never-ending stream of new data risks. According to psychologists, IT users are increasingly relying on technical safeguards and are becoming careless as a result. Businesses should therefore ensure greater data protection awareness in the workplace.

weiterlesen

Fachnews

mehr
7. August 2018 - Technisch-organisatorische Maßnahmen

Office-Dokumente: Gefährdungspotenzial bleibt hoch

Office-Dokumente sind nach wie vor Einfallstor für Angriffe
Bild: iStock.com / 4X-image

Angriffsversuche über besonders präparierte Office-Daten gibt es seit vielen Jahren. Derzeit nehmen allerdings die Versuche von Kriminellen, über solche Dateien Schwachstellen in Unternehmensnetzwerken auszunutzen, wieder zu. Das Bewusstsein für das Problem und Vorbeugung sind deswegen nach wie vor nötig.

weiterlesen
Mitarbeiter sind die größten Sicherheitslücken
Bild: BeeBright / iStock / Getty Images

Wie erhalten Angreifer und Kriminelle am leichtesten Zugriff auf die internen Ressourcen eines Unternehmens? Eine Möglichkeit besteht im Einsatz technischer Mittel. Es geht aber auch anders. Wie eine Befragung des BSI ergeben hat, sind die Menschen die größte Schwachstelle in IT-Sicherheitskonzepten.

weiterlesen
Skandal: Spanische Fußballliga spioniert Fans aus
Bild: monkeybusinessimages / iStock / Thinkstock

Die erweiterten Informationspflichten gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) brachten in Spanien einen Datenskandal ans Licht, der zeigt, warum jeder Nutzer App-Berechtigungen kontrollieren muss.

weiterlesen

Downloads

mehr
Gratis

Download Checkliste: Selbsteinschätzung Datenschutz

Viele Datenpannen ließen sich durch eine Verhaltensänderung bei den Mitarbeitern vermeiden. Dieser Selbst-Check kann Datenschutzbeauftragte dabei unterstützen, die Kollegen für Datenrisiken zu sensibilisieren.