Datenschutzschulung

Fachartikel

mehr
Abo
27. November 2019 - Datenschutzrisiken neuer Technologien

Datenleck 3D-Druck?

Tatsächlich ist es Forschern im April dieses Jahres gelungen, ein Herz mit menschlichen Zellen zu drucken – allerdings noch in der Größe eines Kaninchenherzens
Bild: iStock.com / Devrimb

Aus gutem Grund sieht die DSGVO bei neuen Technologien und entsprechenden Risiken eine Folgenabschätzung vor. Bei 3D-Druck z.B. können auch personenbezogene Daten in falsche Hände geraten.

weiterlesen
Abo
29. Oktober 2019 - Digitalisierung und Datenschutz

Künstliche Intelligenz (KI) in der Personalabteilung

KI in der Personalabteilung ist ein Bereich, der sich noch im Anfangsstadium befindet. Er kann die Arbeit teilweise erleichtern, wirft aber einige Fragen auf.
Bild: iStock.com / AndreyPopov

Algorithmen wählen den neuen Mitarbeiter aus, ein Chatbot führt Vorstellungsgespräche – das alles gibt es bereits. Unternehmen versprechen sich davon Vorurteilsfreiheit und mehr Effizienz. Allerdings sind noch viele Datenschutz-, Haftungs- und Ethikfragen offen.

weiterlesen
Abo
25. September 2019 - Datenschutz bei Datenbrillen

Smart Glasses: Volle Sicht auf Datenrisiken

Datenbrillen wie Microsoft HoloLens 2 kommen in der Industrie zum Einsatz, um zusätzliche Informationen im Sichtfeld des Anwenders anzuzeigen
Bild: Microsoft

Smart Glasses, auch als Datenbrillen bezeichnet, reichern das visuelle Bild mit zusätzlichen Informationen an, erheben aber auch personenbezogene Daten und übertragen sie an Cloud-Dienste. Bevor Verantwortliche Datenbrillen einsetzen, ist es wichtig, eine Datenschutz-Folgenabschätzung zu machen und die Beschäftigten zu schulen.

weiterlesen

Fachnews

mehr
17. Juli 2019 - Datenschutz allgemein

So ungeschützt sind Ihre Firmengeheimnisse unterwegs

Eine Studie von Kaspersky zeit - Mitarbeiter sind auf Reisen unaufmerksam und geben Firmengeheimnisse preis.
Bild: kasto80 / iStock / Getty Images Plus

Das auf Sicherheitslösungen spezialisierte Unternehmen „Kaspersky“ konnte sprichwörtlich alles mithören und mitlesen, was Angestellte unterwegs auf Reisen unbedacht an Datengeheimnissen preisgaben.

weiterlesen
Das Unternehmen Proofpoint veröffentlicht die Studie "Beyond the Phish". Diese zeigt, dass Phishing immer noch zu den größten IT-Risiken zählt.
Bild: faithiecannoise / iStock / Getty Images Plus

Bereits zum vierten Mal legt das Unternehmen Proofpoint den Report „Beyond the Phish“ vor. Er untersucht jährlich den Kenntnisstand von Anwendern rund um das Thema Phishing, Datenschutz und Datensicherheit. Das Ergebnis offenbart teilweise massive Wissenslücken.

weiterlesen
16. Juli 2019 - Datenschutz-Kongress

IDACON 2019: Datenschutz-Wissen auf neuestem Stand

Datenschutz-Kongress IDACON 2019 in München
Schon zum 19. Mal trifft sich die Datenschutz-Familie auf der IDACON

Vom 22. bis 24. Oktober trifft sich zum 19. Mal die deutsche Datenschutz-Familie zum aktuellen Austausch unter Experten in München. Spannende Vorträge, zwei parallele Fachforen, 5 Intensiv-Seminare und ein „cyber-kriminelles“ Abendprogramm laden zum Wissensaustausch auf Augenhöhe ein.

weiterlesen

Downloads

mehr
Gratis

Download Checkliste: Selbsteinschätzung Datenschutz

Viele Datenpannen ließen sich durch eine Verhaltensänderung bei den Mitarbeitern vermeiden. Dieser Selbst-Check kann Datenschutzbeauftragte dabei unterstützen, die Kollegen für Datenrisiken zu sensibilisieren.