Datenschutzrecht

Fachartikel

mehr
Busfahrer verweigert Aufzichnung des Fahrverhaltens
Bild: Comstock / Stockbyte / Thinkstock

Überwachung des Fahrverhaltens: Darf ein Mitarbeiter sich weigern?

21. April 2017 - Außerordentliche Kündigung rechtens?

Ein Busfahrer arbeitet seit vielen Jahren für ein Nahverkehrsunternehmen. Inzwischen ist er laut Tarifvertrag „unkündbar“. Ihm kann also nur noch aus einem wichtigen Grund gekündigt werden. Eines Tages führt sein Arbeitgeber für alle Fahrer ein Überwachungssystem ein. Der Busfahrer weigert sich, dabei mitzuwirken. Nach dreimaliger Abmahnung kündigt ihm sein Arbeitgeber außerordentlich. Kann das rechtens sein? Das Urteil behält auch mit der Datenschutz-Grundverordnung seine Bedeutung.

weiterlesen
Welche Datenschutz-Regelungen gibt es im asiatisch-pazifischen Raum?
Bild: Harvepino / iStock / Thinkstock
Abo

Datenschutz im asiatisch-pazifischen Raum

4. April 2017 - Internationaler Datentransfer

Viele Unternehmen sind darauf angewiesen, dass ihre IT-Systeme 24 Stunden am Tag überwacht werden, Hotlines rund um die Uhr zur Verfügung stehen oder sie als multinationaler Konzern schlicht weltweit präsent sind. Der Austausch von Daten mit Dienstleistern bzw. Konzernunternehmen mit Sitz im asiatisch-pazifischen Raum gehört daher inzwischen zum Unternehmensalltag. Doch wie steht es um den Datenschutz?

weiterlesen
Keylogger protokollieren auch sensible Daten mit
Bild: opolja / iStock / Thinkstock

Heimliche Totalprotokollierung mit Keylogger

20. März 2017 - Der Arbeitgeber als Big Brother

Ein Arbeitgeber gewährt seinen Mitarbeitern ausdrücklich „freien Zugang zum WLAN“. Dabei erklärt er, dass „der Traffic mitgelogged“ werden müsse, um den Download von illegalen Filmen zu verhindern. Einige Zeit später wirft er einem Mitarbeiter vor, während der Arbeitszeit ständig private Dinge erledigt zu haben. Als Beweis legt er Protokolle eines „Keyloggers“ vor sowie regelmäßige Screenshots. Wie wird das Arbeitsgericht mit diesen Beweisen umgehen? Die Entscheidung bleibt auch unter der Datenschutz-Grundverordnung aktuell.

weiterlesen

Fachnews

mehr
Kritik der Article-29-Group an Cookie-Richtlinien im Reform-Entwurf
Bild: NiroDesign / iStock / Thinkstock

E-Privacy: Datenschützer sehen Verbesserungsbedarf

13. April 2017 - Cookies & Co.

Die Artikel-29-Gruppe der EU-Datenschutzbeauftragten äußert sich zum aktuellen Reform-Entwurf der Richtlinie für die Privatsphäre in der elektronischen Kommunikation, den die EU-Kommission vorgelegt hatte. Um welche Hauptkritikpunkte geht es?

weiterlesen
USA planen extreme Einreiseüberprüfung
Bild: junce / iStock / Thinkstock

USA plant extreme Überprüfung von Einreisenden

7. April 2017 - Internationaler Flugverkehr

Die Trump-Administration zieht in Erwägung, die Sicherheitsüberprüfungen bei der Einreise in die USA deutlich zu verschärfen. Veränderte Regeln könnten dann auch speziell für Reisende aus Frankreich und Deutschland gelten.

weiterlesen

Downloads

mehr
Abo

Download Prüfschema Zweckänderung nach DSGVO

Welche Punkte muss ein Verantwortlicher zukünftig prüfen, um nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) eine Zweckänderung vornehmen zu können? Das umfassende Prüfschema führt durch den Prüfprozess.

Sie glauben, Sie hätten noch so viel Zeit? Falsch! Es gibt mehr zu tun, als Sie vielleicht denken! ▶ Zeit zu handeln