Fachnews zum Thema Datenschutzorganisation - Seite 6

4. September 2018 - Aufsichtsbehörden

Haben Sie ihren DSB schon gemeldet?

DSB müssen denBehörden gemeldet werden.
Bild: Creative-Touch / iStock / Getty Images Plus

Innerhalb von 40 Tagen haben Unternehmen auf dem Portal des Bayerisches Landesamts für Datenschutzaufsicht (BayLDA) 10.000 Datenschutzbeauftragte angemeldet.

weiterlesen
21. August 2018 - Internet of Things

Geprüfte Datensicherheit für IoT-Geräte

Datensicherheit im IoT
Bild: Creative-Touch / iStock / Getty Images

Die Vernetzung von Dingen über das Internet (Internet of Things, IoT) macht neue technische Lösungen möglich. Aber wer kümmert sich bei IoT um den Datenschutz? Der TÜV Rheinland bietet Zertifizierungen an.

weiterlesen
7. August 2018 - WhatsApp, Threema & Co.

Messenger im Datenschutzvergleich

Welcher Messenger schneidet beim Datenschutz am besten ab?
Bild: iStock.com / bombuscreative

Messenger wie WhatsApp gehören inzwischen zum Alltag der Menschen. Und Unternehmen sehen die Programme mittlerweile durchaus als Ersatz für die E-Mail-Kommunikation. Ein neues Internetangebot vergleicht die verschiedenen Messenger in Bezug auf die Sicherheit und den Datenschutz.

weiterlesen
3. August 2018 - Datenschutzaufsicht

Auftragsverarbeitung: Zahlen für Vor-Ort-Kontrolle?

Zahlen für Kontrollen beim Auftragsverarbeiter? Nein, danke.
Bild: iStock.com / Maxiphoto

Derzeit konfrontieren Auftragsverarbeiter immer wieder Auftraggeber mit dem Ansinnen, einer Bezahlung von Vor-Ort-Kontrollen zuzustimmen. Zu diesem Thema bezieht der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz (BayLfD) jetzt Stellung.

weiterlesen
Wann ist ein Steuerberater ein Auftragsverarbeiter?
Bild: Heiko119 / iStock / Getty Images

Moderne Steuerkanzleien verarbeiten und speichern regelmäßig personenbezogene Daten automatisiert. Hier stellt sich die Frage, in welchen Fällen der Steuerberater als Auftragsverarbeiter gilt. Die Landesdatenschutzbeauftragte NRW gibt Antworten.

weiterlesen
10. Juli 2018 - Hilfe zur Datenschutz-Grundverordnung

DSGVO: BayLDA richtet Hotline für Vereine ein

Ein neuer Service: DSGVO-Hotline für Vereine
Quelle: BayLDA

Gerade in Vereinen und bei ehrenamtlich Tätigen hat die Berichterstattung zur Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) für viel Verunsicherung gesorgt. Darauf reagiert jetzt das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) mit einem besonderen Angebot.

weiterlesen
5. Juli 2018 - Datenschutz-Grundverordnung in der Praxis

DSGVO: Fragen an 50 Unternehmen aus Niedersachsen

Wie steht es mit der Umsetzung der DSGVO?
Bild: iStock.com / #Urban-Photographer

Mit einer branchenübergreifenden Querschnittsprüfung will die niedersächsische Landesbeauftragte für den Datenschutz (LfD) ermitteln, wie gut die Wirtschaft des Landes die neuen Regeln der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) umsetzt.

weiterlesen
28. Juni 2018 - Schwachstellen Informationspflichten, Datenminimierung

E-Mail-Marketing & DSGVO: Viele Unternehmen handeln fahrlässig

Im E-Mail-Marketing gibt es viele Schwachstellen beim Datenschutz
Bild: Peshkova / iStock / Thinkstock

Kunden per E-Mail-Newsletter anzusprechen, ist für viele Unternehmen ein zentraler Baustein im Marketingmix. Eine aktuelle Untersuchung zeigt aber viele Schwächen, wenn es darum geht, die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) umzusetzen.

weiterlesen
8. Juni 2018 - Allgemeiner Datenschutz

Verbot von Social-Media-Apps auf Firmenhandys

Continental-Konzern verbietet Social Media

Der Continental-Konzern verbietet jetzt rigoros die Nutzung von Social-Media-Apps wie WhatsApp und Snapchat auf Diensthandys. Damit steht das Unternehmen nicht allein, wie eine Umfrage des Manager Magazins zeigt.

weiterlesen
12 Fälle in denen eine Folgenabschätzung nötig ist
Bild: BrianAJackson / iStock / Thinkstock

Bei Datenverarbeitungen, die die Rechte des Betroffenen besonders beeinträchtigen können, schreibt die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) eine Datenschutz-Folgenabschätzung vor. Es herrscht Unklarheit, wann diese nötig ist. Ein Dokument, das Sie beim Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit in Baden-Württemberg einsehen können, bringt Licht ins Dunkel.

weiterlesen