Fachnews zum Thema Datenschutzorganisation

20. April 2018 - Dialogmarketing, Adressdaten

Marketing: DDV veröffentlicht Hilfen zur DSGVO

Tipps zur DSGVO für das Marketing
Bild: iStock.com / Stas_V

Das Marketing ist von der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) besonders betroffen. Denn gerade das Dialogmarketing verarbeitet zwangsläufig personenbezogene Daten. Der Deutsche Dialogmarketing Verband e.V. (DDV) entwickelt daher aktuell Broschüren, die sich Spezialthemen widmen.

weiterlesen
DSGVO-Hilfe für Bibliotheken
Bild: siraanamwong / iStock / Thinkstock

Im Fokus von Whitepapern und Anleitungen rund um die Umsetzung der DSGVO stehen meist Unternehmen, seltener öffentliche Stellen. Und so kommt eine neue Handreichung des Deutschen Bibliotheksverbands gerade recht.

weiterlesen
5. April 2018 - Datenschutz-Aufsichtsbehörden

Kurzpapier zu besonderen Kategorien personenbezogener Daten

Gesundheitsdaten gehören zu den besonders schützenswerten personenbezogenen Daten
Bild: Prykhodov / iStock / Thinkstock

Die Europäische Datenschutz-Grundverordnung bewertet einige Daten, etwa Gesundheitsdaten, als besonders schützenswerte personenbezogene Informationen. Ein neues Kurzpapier der Datenschutz-Aufsichtsbehörden schafft dazu jetzt mehr Klarheit.

weiterlesen
23. März 2018 - Technischer Datenschutz

DSGVO-konformer E-Mail-Versand

DSGVO-konformer E-Mail-Versand
Bild: h-komm / iStock / Thinkstock

Der Versand von E-Mails gehört zum Alltag in jedem Büro. Und kaum ein Mitarbeiter wird sich dabei Gedanken um den Datenschutz machen. Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit in NRW (LDI) weist in einer aktuellen Mitteilung darauf hin, was gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu berücksichtigen ist.

weiterlesen
15. März 2018 - Betroffenenrechte umsetzen

Datenschutzerklärungen: One-Pager nur bedingt wirksam

One Pager als Datenschutzerklärung sind auch nicht die beste Lösung
Bild: NeroDesgin / iStock / Thinkstock

Die Nutzer einer Website sind über die Datenschutz-Bestimmungen in klarer und einfacher Sprache zu informieren. Eine aktuelle Studie wirft die Frage auf, ob dafür das reine Anzeigen der Datenschutz-Bestimmungen tatsächlich ausreicht.

weiterlesen
Umsetzung der DSGVO im Gesundheitsbereich
Bild: utah778 / iStock / Thinkstock

Krankenhäuser verarbeiten nicht nur regelmäßig Daten mit Personenbezug, sondern fast ausschließlich besonders schützenswerte. Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bringt einen Anstieg der Rechenschafts- und Dokumentationspflichten auch für Krankenhäuser mit sich. Die bayerischen Datenschutzbehörden wollen mit einem Leitfaden unterstützen.

weiterlesen
Checkliste für Startups zur DSGVO
Bild: Daniilantiq / iStock / Thinkstock

Nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) haben sich ab dem 25. Mai 2018 alle Unternehmen zu richten. Da spielt das Gründungsjahr keine Rolle. Die Vorgaben zum Datenschutz gelten auch für Start-ups und Gründer. Eine Checkliste der Initiative “Hamburger Startups” will gerade jungen Unternehmen Hinweise zur Umsetzung geben.

weiterlesen
6. März 2018 - Datenschutz-Aufsichtsbehörden

DSGVO: Hilfestellung für Vereine

Nun wurde ein Leitfaden für die DSGVO Umsetzung in Vereinen veröffentlicht
Bild: OwenJCSmith / iStock / Thinkstock

Vereine verarbeiten und speichern eine Menge Daten mit Personenbezug. Auch dort sind ab Mai die Vorschriften der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) einzuhalten. Jetzt erhalten die Vereine eine Orientierungshilfe von offizieller Stelle.

weiterlesen
22. Februar 2018 - Datenschutz-Grundverordnung

Hotelverband erarbeitet Leitfaden zur DSGVO

Leitfaden DSGVO Hotels und Gaststätten
Bild: iStock.com / webphotographeer

Das Hotel- und Gaststättengewerbe verarbeitet regelmäßig personenbezogene Daten, speichert sie und übermittelt die Daten an andere Institutionen. Man denke nur an die Anmeldungen, die jeder Gast vor Antritt seiner Übernachtung ausfüllen muss. Für die Branche hat der Hotelverband Deutschland nun einen Leitfaden zur Umsetzung der DSGVO erarbeitet.

weiterlesen
22. Februar 2018 - Datenschutzaufsicht

DSGVO: Aufsichtsbehörden fürchten Überforderung

DSGVO bedeutet auch große Belastung für Datenschutzaufsicht
Bild: iStock-com / aydinynr

Die Umsetzung der DSGVO geht in Unternehmen auf die Zielgerade. Viel Zeit bleibt bis zum Mai nicht mehr. Doch nicht nur Unternehmen sehen in der europäischen Datenschutz-Grundverordnung eine Belastungsprobe. Auch die Aufsichtsbehörden befürchten einen Kraftakt.

weiterlesen