Fachartikel zum Thema Datenschutzorganisation

Gratis
20. April 2018 - GDPR & CCTV

CCTV and the GDPR: the correct storage period

Das BGH-Urteil zur Videoüberwachung im Betrieb fasst wichtige Punkte zusammen
Image: Balefire9 / iStock /Thinkstock

Video surveillance of public spaces and in companies is increasing. For good reason, the General Data Protection Regulation requires a data protection impact assessment before implementing any broad surveillance of public spaces. This includes a review of the planned storage period.

weiterlesen
Gratis
20. April 2018 - Jahresbericht und Planung

So erstellen Sie Ihre Datenschutz-Planung

Ohne Datenschutz-Planung kein roter Faden
Bild: koo_mikko / iStock / Thinkstock

Was steht eigentlich im Abschnitt „Ausblick“, wenn man Ihren aktuellen Datenschutz-Bericht aufschlägt? Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO / GDPR)? Etwas konkreter darf es schon werden. Machen Sie sich an dieser Stelle Gedanken zu Ihrer Datenschutz-Planung.

weiterlesen
Abo
17. April 2018 - Prüfung nach DSGVO

Die Übermittlung von Daten in Drittländer

Welche Möglichkeiten für Datentransfer gibt es?
Bild: iStock.com / MarsYu

Zum täglichen Geschäft vieler Unternehmen gehört die Übermittlung personenbezogener Daten etwa an Abrechnungs- oder Clouddienstleister, die im Ausland ansässig sind. Welche Rechtsgrundlagen kommen dafür nach DSGVO infrage?

weiterlesen
Abo
6. April 2018 - Es kommt auf den Betroffenen an

Risikobeurteilung nach DSGVO in der Praxis

Bild: iStock.com / PeopleImages

Einer der Grundgedanken, der die Datenschutz-Grundverordnung durchzieht, ist der risikobasierte Ansatz. In der Theorie ist das leicht erklärt. Aber wie sieht die Umsetzung in der Praxis konkret aus?

weiterlesen
Gratis
6. April 2018 - IT-Sicherheitskonzepte

DSGVO und IT-Sicherheits-Rahmenrichtlinie

Eine Rahmenrichtlinie sorgt für mehr IT-Sicherheit und Datenschutz
Bild: iStock.com / MF3d

Um die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO / GDPR) umzusetzen, gilt es, die IT-Sicherheitsmaßnahmen und die Organisation der Sicherheit zu dokumentieren. Unternehmen sollten deshalb ihre IT-Sicherheits-Rahmenrichtlinie sowie das IT-Sicherheitskonzept auf die DSGVO anpassen. Das verankert den Datenschutz in der IT-Sicherheit.

weiterlesen
Abo
5. April 2018 - Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung

Einwilligungen – wann und wie sinnvoll einsetzen?

Einwilligungen - was sagt die DSGVO?
Bild: anyaberkut / iStock / Thinkstock

Wer bisher dafür gesorgt hat, dass eingeholte Einwilligungen rechtskonform sind, ist auch für die DSGVO schon auf einem guten Weg. Im Idealfall suchen sich Verantwortliche aber eine andere Rechtsgrundlage.

weiterlesen
Gratis
5. April 2018 - Beschäftigtendatenschutz nach DSGVO & BDSG-neu

Datenschutz bei der Personaldatenverarbeitung

Personaldatenverarbeitung: Ein wichtiger Bereich für die Datenschutzkontrolle
Bild: Rainer Junker / Hemera / Thinkstock

Die Verfahren zur Personaldatenverarbeitung bedürfen einer Kontrolle nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem neuen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu). Doch Software-Module für HR (Human Resources) gelten als komplex und schwer zu durchschauen. Deshalb ist es wichtig, die Knackpunkte der Personaldatenverarbeitung zu kennen.

weiterlesen
Gratis
20. März 2018 - Datenschutz-Grundverordnung und Videoüberwachung

Videoüberwachung & DSGVO: Die richtige Speicherdauer

Videoüberwachung ohne Fehler bei der Speicherdauer
Bild: Balefire9/iStock/Thinkstock

Die Videoüberwachung an öffentlichen Plätzen, aber auch in Unternehmen nimmt zu. Aus gutem Grund sieht daher die Datenschutz-Grundverordnung vor der weiträumigen Videoüberwachung öffentlicher Bereiche eine Datenschutz-Folgenabschätzung vor. Dazu gehört, die geplante Speicherdauer zu prüfen.

weiterlesen
Gratis
26. Februar 2018 - Auftragsverarbeitung

Managed Security Services: Darauf müssen Sie achten

Managed-Security-Services: Auch ein Datenschutz-Thema
Bild: iStock.com / LeoWolfert

Die IT-Risiken werden immer komplexer, qualifiziertes Personal ist Mangelware – das lässt nicht nur kleine und mittlere Unternehmen daran denken, die IT-Sicherheit auszulagern. Doch wer sogenannte Managed Security Services nutzt, überträgt nur Aufgaben, nicht die komplette Verantwortlichkeit. Lesen Sie, worauf Sie als Datenschutzbeauftragter achten sollten, wenn Ihr Unternehmen plant, die IT-Sicherheit in die Hände Dritter zu geben.

weiterlesen
Abo
15. Februar 2018 - Neue Rolle der DSBs

Führungs-Know-how für Datenschutzbeauftragte

Die Anforderungen an den DSB ändern sich mit der DSGVO
Bild: phototechno / iStock / Thinkstock

Die Datenschutz-Grundverordnung verändert die Rolle der DSBs in Unternehmen und Behörden: Sie agieren stärker auf Augenhöhe mit der Leitungsebene und den Fachabteilungen. Das erfordert ausgeprägte Führungsqualitäten und einen besonderen Führungsstil: fachliche Führung ohne disziplinarische Zuständigkeit.

weiterlesen