25. November 2012 - Quiz zum Thema Datenschutz

Zwölf Fragen, zwölf Antworten

Das Medienkompetenz-Netzwerk NRW, kurz mekonet, hat ein schnell durchgespieltes und informatives Quiz zum Thema Datenschutz online gestellt. Dem Zeitgeist gemäß verzichtet es auf viele Worte, liefert aber dennoch den ein oder anderen Denkanstoß.

zwolf-fragen-zwolf-antworten.jpeg
Den Datenschutz ins Visier nimmt ein kleines Online-Quiz (Bildquelle: mekonet).

„Was ist ein soziales Netzwerk?“ „Welches Passwort ist am sichersten?“ „Müssen auch Privatpersonen das Datenschutzrecht beachten?“ „Was bedeutet informationelle Selbstbestimmung?“ Unter www.grimme-medienkompetenz.de/mk_quiz/mk_quiz.pl warten auf den Interessierten zwölf einfach formulierte Fragen zum Thema Datenschutz, die im Zufallsprinzip aus einem größeren Fragenkatalog gezogen werden. Geantwortet wird im Multiple-Choice-Verfahren.

Hat man diesen Parcours absolviert, erhält man nicht nur eine Auswertung über die eigene Erfolgsquote, sondern auch weiterführende Informationen zu jeweiligen Fragekomplex. Zielgruppe sind hier keine Internetprofis, sondern Otto Normalanwenderin oder -anwender.

Zusätzlich zum Thema Datenschutz gibt es vier weitere Quiz-Themen: Internet, Web 2.0, Mobile Media und Computerspiele. Ein zusätzliches Masterquiz wartet mit den schwierigsten Fragen aller Bereiche auf.

mekonet wird gefördert von der Ministerin für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien Nordrhein-Westfalen und der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM). Verantwortlich für die Konzeption und Durchführung ist das Grimme-Institut.

(25.11.2012/fgo)

Sie glauben, Sie hätten noch so viel Zeit? Falsch! Es gibt mehr zu tun, als Sie vielleicht denken! ▶ Zeit zu handeln