Datenschutz News

4. September 2018 - Aufsichtsbehörden

Haben Sie ihren DSB schon gemeldet?

DSB müssen denBehörden gemeldet werden.
Bild: Creative-Touch / iStock / Getty Images Plus

Innerhalb von 40 Tagen haben Unternehmen auf dem Portal des Bayerisches Landesamts für Datenschutzaufsicht (BayLDA) 10.000 Datenschutzbeauftragte angemeldet.

weiterlesen
4. September 2018 - Cloud-Computing

Microsoft stellt seine Treuhänder-Cloud ein

Microsoft: Treuhänder-Cloud eingestellt
Bild: Rick_Jo / iStock / Getty Images Plus

Die in Zusammenarbeit mit der Telekom entwickelte Treuhänder-Cloud von Microsoft hatte Unternehmenskunden mit einem hohen Sicherheitsbedürfnis im Visier. Doch damit ist nun Schluss. Der Konzern stellt den Service ein.

weiterlesen
3. September 2018 - Technischer Datenschutz

Neues Tool erkennt Gefahren durch übermäßige Nutzerrechte

Mitarbeiter mit überflüssigen Zugriffsrechten

Für den Abfluss vertraulicher und schützenswerter Daten aus einem Unternehmensnetzwerk sind nicht immer Schwachstellen und Sicherheitslücken in Anwendungen oder Konfigurationen verantwortlich. Häufig besitzen Mitarbeiter zu weitreichende Rechte in Datenbanken oder Computersystem. Oft, ohne dies selbst zu wissen. Eine kostenlose Software will die Verantwortlichen beim Aufspüren solcher Probleme unterstützen.

weiterlesen
Inkognito Modus in Chrome ist unsicher
Bild: Le_Mon / iStock / Getty Images Plus

Wenn Nutzer ihre Datenspuren im Browser Chrome von Google verschleiern wollen, aktivieren sie den Inkognito-Modus. Allerdings leitet der Name in die Irre. Denn anonym ist der Anwender damit keinesfalls, wie US-Forscher herausgefunden haben.

weiterlesen
28. August 2018 - Technischer Datenschutz

DSGVO-Lösung für Microsoft Dynamics 365

Dyniamics 365 Benutzeroberfläche
Bild: Microsoft

Unter den Namen Dynamics bündelt Microsoft eine Reihe von Anwendungen für den Unternehmenseinsatz. Dazu gehören Lösungen für die Kundenverwaltung, aber auch die Unternehmensplanung. Und dabei verarbeitet das Programm in der Regel auch personenbezogene Daten. Eine neue Lösung soll Firmen bei der Einhaltung der DSGVO in diesem Umfeld unterstützen.

weiterlesen
App-Sicherhit auf Android-Smartphones
Bild: boniphoto / iStock / Getty Images

Android ist weltweit eines der am häufigsten genutzten Betriebssysteme für Smartphones und Tablets. Google stellt die eingesetzte Sandbox-Technologie als besonders sicher dar. Das soll verhindern, dass Schadcode einer App auf das gesamte System übergreift. Genau dieser Mechanismus scheint ausgehebelt worden zu sein.

weiterlesen
23. August 2018 - Technisch-organisatorischer Datenschutz

Faxgerät: unerwartete Gefahr für die Datensicherheit

Datensicherheit bei Faxgeräten
Bild: piyaphun / iStock / Getty Images

Trotz täglicher E-Mail-Flut gehört die Übermittlung von Dokumenten per Fax in Unternehmen noch zum Alltag. Im Faxgerät kann sich eine unterschätzte Gefahr für die Datensicherheit und damit dem Datenschutz ergeben.

weiterlesen
21. August 2018 - Internet of Things

Geprüfte Datensicherheit für IoT-Geräte

Datensicherheit im IoT
Bild: Creative-Touch / iStock / Getty Images

Die Vernetzung von Dingen über das Internet (Internet of Things, IoT) macht neue technische Lösungen möglich. Aber wer kümmert sich bei IoT um den Datenschutz? Der TÜV Rheinland bietet Zertifizierungen an.

weiterlesen
17. August 2018 - Zahlungsverkehr

PSD2 und die Frage nach dem Datenschutz

PSD2 und Datenschutz
Bild: Prykhodov / iStock / Getty Images

Der Europäische Datenschutzausschuss hat sich in einem Brief zum Datenschutz beim neuen Zahlungsverkehrs-Standard PSD2 geäußert. Der Handel setzt starke Hoffnungen in den neuen Standard. Aber führt er zum gläsernen Kunden?

weiterlesen
14. August 2018 - Sicherheitslücken in Meldeämtern

Schützen Behörden biometrische Kennzeichen zu wenig?

Biometrische Daten sind oft ungenügend abgesichert
Bild: Lev Levitan / iStock /Getty Images

Das auf Sicherheits-Software spezialisierte Unternehmen G-Data bemängelt in einem Bericht, wie Behörden mit biometrischen Daten der Bürger umgehen. Die Sicherheitslücken könnten weitreichende Folgen haben.

weiterlesen