Datenschutz News

11. April 2017 - Technischer Datenschutz

Microsoft Creators Update – Datenschutz verbessert?

Datenschutz-Update für Windows 10
Bild: greenphotoKK / iStock / Thinkstock

Microsoft verteilt in diesen Tagen ein weiteres umfangreiches Update für Windows 10 an die Anwender. Neben einer leicht geänderten Oberfläche und der Veröffentlichung einiger neuer Funktionen bessert das Unternehmen auch in Sachen Datenschutz nach. Erfahren Sie, was sich wirklich ändert.

weiterlesen
7. April 2017 - Internationaler Flugverkehr

USA plant extreme Überprüfung von Einreisenden

USA planen extreme Einreiseüberprüfung
Bild: junce / iStock / Thinkstock

Die Trump-Administration zieht in Erwägung, die Sicherheitsüberprüfungen bei der Einreise in die USA deutlich zu verschärfen. Veränderte Regeln könnten dann auch speziell für Reisende aus Frankreich und Deutschland gelten.

weiterlesen
30. März 2017 - Verbraucher- und Datenschutz

Datenschutz: Best-Practice-Katalog für Apps

Leitfaden für datenschutzfreundliche Apps
Bild: -goldy- / iStock / Thinkstock

Datenschutzrechtliche Prinzipien sollten bereits bei der Entwicklung von Apps berücksichtigt und somit auch den Grundsätzen der Zweckbindung und des Privacy by Design Rechnung getragen werden. Um dies voranzutreiben, hat das BMJV nun einen Praxisleitfaden publiziert.

weiterlesen
30. März 2017 - Amtliche Melderegister

Datenschutz im Melderecht: Flyer veröffentlicht

Melderegister: Mancher Datenübermittlung kann man widersprechen
Bild: tiero / iStock / Thinkstock

Das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein hat ein Info-Faltblatt veröffentlicht, das über die in Melderegistern gespeicherten Daten informiert und den Widerspruch gegen eine Übermittlung dieser Informationen an Dritte erleichtert.

weiterlesen
Hacker erpressen Apple
Bild: wildpixel / iStock / Thinkstock

Eine Hackergruppe soll mit der Fernlöschung von Daten auf iPhones gedroht haben, wenn der Konzern Apple ihre Bedingungen nicht akzeptiert. Die Angreifer fordern Gefordert 75.000 Dollar in Bitcoins oder 100.000 US-Dollar als iTunes-Guthaben.

weiterlesen
Viele Cloud-Betreiber stopfen auch alte Sicherheitslücken nicht
Bild: Medioimages / Photodisc / Thinkstock

Die Cloud als Selbstbedienungsladen für Datendiebe? Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt vor dem Einsatz veralter Software, die Zugriff auf gespeicherte Daten erlaubt. Doch die Warnungen bleiben meist ungehört.

weiterlesen
16. März 2017 - Urteil zu sozialen Netzwerken

Facebook muss nicht aktiv gegen falsche Inhalte vorgehen

Neues Urteil zu Facebook
Bild: dolphfyn / iStock / Thinkstock

Ein syrischer Flüchtling hatte vor dem Landgericht Würzburg einen Antrag auf eine Einstweilige Verfügung gegen Facebook gestellt. Er forderte, das Unternehmen müsse verleumderische Inhalte mit falschen Darstellungen suchen und diese löschen. Nun ist das Urteil gefallen.

weiterlesen