25. Mai 2014 - Europäisches Datenschutznetzwerk

Mehr Datenschutz: ja. Dafür zahlen: nein.

Eine Mehrheit der Deutschen befürwortet ein europäisches Datenschutznetzwerk, will dafür aber nicht zur Kasse gebeten werden.

Thinkstock/Sherman2013 Für 30 Prozent der Deutschen ist Schutz vor Ausspähung kein Thema (Bildquelle: Thinkstock/Sherman2013).

Laut einer Umfrage im Rahmen des Unisys Security Index stehen 64 Prozent der befragten Deutschen der Einrichtung eines europäischen Datenschutznetzwerk als Maßnahme gegen die Überwachung durch internationale Geheimdienste positiv gegenüber. Allerdings würden lediglich 20 Prozent der Befragten für mehr Datensicherheit auf ihren Endgeräten einen monatlichen Beitrag zahlen.

30 Prozent und damit knapp ein Drittel der deutschen Umfrageteilnehmer zeigten sich zudem davon überzeugt, dass das Thema Cyber-Sicherheit für sie nicht relevant sei, da sie sich im Gegensatz zu Unternehmen und Regierungsorganisationen als Privatperson nicht betroffen fühlen.

Die vollständigen Daten der Security Index-Studie für Deutschland und auch andere Länder lassen sich unter www.unisyssecurityindex.com abrufen.

(25.05.2014/fgo)

Sie glauben, Sie hätten noch so viel Zeit? Falsch! Es gibt mehr zu tun, als Sie vielleicht denken! ▶ Zeit zu handeln