Datenschutz News

29. September 2020 - Online-Datenschutz

Mit Cookies zu mehr Selbstbestimmung

Wann eine aktive Einwilligung für Cookies notwendig ist, wird durch das Urteil des Bundesgerichtshofs klar.
Bild: bernardbodo / iStock / Getty Images Plus

Vom kleinen Blog bis zum großen Unternehmen – auf Webseiten erscheinen immer mehr Cookie-Banner. „Das ist ein großer Erfolg für den Datenschutz“, sagt der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (LfDI) Rheinland-Pfalz. Denn für die Nutzer brächten die Cookies mehr Selbstbestimmung.

weiterlesen
Besonders misstrauisch sind die Deutschen, wenn es um den Schutz persönlicher Daten bei Unternehmen geht.
Bild: sdecoret / iStock / Getty Images Plus

Deutsche Verbraucher misstrauen Unternehmen, wenn es um den Umgang mit ihren persönlichen Daten geht. Laut einer aktuellen Studie glauben 47 Prozent der Befragten nicht, dass Unternehmen ihre Daten vertraulich und sicher behandeln.

weiterlesen
16. September 2020 - Verantwortlichkeit

FAQ zur Verantwortlichkeit: Antworten des LfDI BaWü

Dr. Stefan Brink (LfDI BaWü) veröffentlicht FAQ zum Thema Verantwortlichkeit.
Bild: Makhbubakhon Ismatova / iStock / Getty Images Plus

Wer ist Verantwortlicher? Wie kann gemeinsame Verantwortlichkeit ausgestaltet sein? Kann ein Auftragsverarbeiter für Datenschutzverletzungen haftbar gemacht werden? Das sind nur drei von 23 Fragen rund um die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg (LfDI BaWü) in seinen aktuellen FAQs beantwortet.

weiterlesen
Privacy Shield ungültig: Zukunft des Internationalen Datenverkehrs
Bild: GettyImages / iStock / donfiore

Wie geht es nach dem so genannten „Schrems II“-Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) mit dem internationalen Datentransfer weiter? Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg (LfDI BaWü) hat eine Orientierungshilfe herausgegeben.

weiterlesen
9. September 2020 - Datenschutz & Videoüberwachung

Neue Orientierungshilfe zur Videoüberwachung

Die DSK überabreitet den alten Leitfaden für eine DSGVO-konforme Videoüberwachung.
Bild: pixinoo / iStock / Getty Images Plus

Im Fahrstuhl, an der Haustür des Nachbarn, im Supermarkt oder am Arbeitsplatz – Videoüberwachung ist weit verbreitet und kann jeden treffen. Was datenschutzrechtlich zu beachten ist, zeigt die Datenschutzkonferenz (DSK) in ihrer neuen Orientierungshilfe zur Videoüberwachung durch nicht-öffentliche Stellen.

weiterlesen
8. September 2020 - Europäisches Datenschutzrecht

EU-Datenschutz-Task-Force zu Google & Facebook

EDSA stellt Task-Force speziell für Beschwerden zu Facebook und Google auf
Bild: iStock / Getty Images / AndreyPopov

Halten Google und Facebook das europäische Datenschutzrecht ein? Diese Frage soll europaweit einheitlich beantwortet werden – der Europäische Datenschutzausschuss (EDSA) hat dafür in der letzten Woche eine eigene Task Force gegründet.

weiterlesen
8. September 2020 - Datenschutzaufsichtsbehörden

Diskussionsrunde zur „Zukunft der Datenschutzaufsicht“

Datenschutz PRAXIS sponsert die Diskussionsrunde
Bild: iStock.com / bluebearry

Föderal oder zentral – Wie sieht die Zukunft der Datenschutzaufsicht aus? Mit dieser Frage beschäftigt sich eine gemeinsame Veranstaltung von BvD und Stiftung Datenschutz. Die Diskussionsrunde findet am 17. September in Berlin statt und wird auch als Live-Stream zu sehen sein.

weiterlesen
1. September 2020 - Registermodernisierung

Zentrale Personenkennziffer – nur datenschutzkonform!

Die Pläne des Innenministeriums für eine zentrale Personenkennziffer stehen in der Kritik
Bild: iStock.com / 3alexd

Bundesinnenminister Horst Seehofer plant eine Registermodernisierung und will eine zentrale Personenkennziffer einführen. Das geht aus einem Referentenentwurf des Bundesinnenministeriums hervor. Datenschützer fordern, die Register verfassungskonform zu modernisieren.

weiterlesen
25. August 2020 - Patienten-Datenschutz

Elektronische Patientenakte (ePA): BfDI übt Kritik

Die ePA stößt unter Datenschutz-Gesichtspunkten auf Kritik
Bild: iStock.com / elenab

Die geplante Einführung der elektronischen Patientenakte (ePA) verstößt gegen die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Das kritisiert der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI) Professor Ulrich Kelber in einer Pressemitteilung deutlich.

weiterlesen
24. August 2020 - IT-Sicherheit

Router: Top 10 der unsichersten Passwörter

Immer noch nutzen zu viele Anwender unsichere Standard-Passwörter für ihre Router
Bild: iStock.com / sesame

Anwender vernachlässigen die Sicherheit ihrer Eingangstüren ins Netzwerk. Davor warnt ESET und veröffentlicht die Top 10 der unsicheren Router-Passwörter – von admin auf Platz 1 bis pass auf Platz 10.

weiterlesen