7. Oktober 2020 - Keine Dokumentations-Pflicht, aber empfehlenswert

Was sollten DSB für sich selbst dokumentieren?

Drucken

DSB unterrichten, beraten, prüfen, überwachen und kontrollieren. Daneben sind sie Anlaufstelle für die Aufsichtsbehörden. Sinnvoll ist es, all diese Tätigkeiten zu dokumentieren – auch aus Haftungsgründen. Fraglich ist, wie umfangreich diese Dokumentation sein muss.

Ein strukturiertes elektronisches Archiv hilft, Papierchaos bei der Dokumentation zu vermeiden Ein strukturiertes elektronisches Archiv hilft, Papierchaos bei der Dokumentation zu vermeiden (Bild: iStock.com / Olga Kurbatova)