Abo
23. Februar 2012 - Handlungskompetenz für den Vor-Ort-Check

So meistern Sie die IT-Prüfung beim ADV-Dienstleister

Drucken

Dem Auftraggeber einer Verarbeitung personenbezogener Daten legt das Bundesdatenschutzgesetz eine Kontrollpflicht auf. So soll er sich einen Eindruck von den technischen und organisatorischen Maßnahmen, sprich vom Zustand der Datensicherheit beim Dienstleister verschaffen. Trotz fundierten IT-Know-hows fordert eine IT-Prüfung manchen Datenschützer heraus. Datenschutzbeauftragte sind nicht zwangsläufig auch routinierte IT-Fachleute. Diese praktischen Tipps unterstützen Sie bei Ihrer Vor-Ort-Prüfung.

IT-Prüfung beim ADV-Dienstleister
Ordnung sieht anders aus … Ein solcher Kabelsalat sollte bei Ihrem Dienstleister nicht herrschen (Foto: P. Nietzer).