Datenschutzwissen

Gratis
15. April 2020 - Datenschutz-Tätigkeitsbericht aus Brandenburg

Bußgelder der Datenschutz-Aufsichtsbehörden – aktuelle Beispiele

Über 60.000 Euro Bußgelder in Brandenburg
Bild: iStock.com / Stadtratte

An einem Tätigkeitsbericht sind aus Sicht der Datenschutz-Praxis häufig die verhängten Bußgelder und die entsprechenden Sachverhalte am spannendsten. Lesen Sie, was sich dazu aus dem aktuellen Brandenburgischen Tätigkeitsbericht ziehen lässt.

weiterlesen
Gratis
14. April 2020 - Klassifizierung von Daten

Das Schutzstufenkonzept im Datenschutz

Im Datenschutz müssen Sie Datenkategorien bestimmen
Bild: Jirsak / iStock / Thinkstock

Die technisch-organisatorischen Maßnahmen im Datenschutz müssen sich an der Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen und damit am Schutzbedarf der Daten orientieren. Der Schutzbedarf hängt u.a. von der Datenkategorie ab. Um diese zu bestimmen, helfen Schutzstufenkonzepte.

weiterlesen
Gratis
11. April 2020 - Recht auf Vergessenwerden

So holen Sie Ihre Daten aus der Internet-Falle

Datensparsamkeit ist z.B. bei einer Registrierung angesagt
Bild: Kagenmi / iStock / Thinkstock

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) kennt das Recht auf Vergessenwerden. Das macht leider weder den Selbstdatenschutz noch die Datenlöschung überflüssig. Was können Sie tun, um unerwünschte Daten im Internet zu löschen – oder besser: um solche Informationen gar nicht erst entstehen zu lassen?

weiterlesen
Gratis
30. März 2020 - Telefon- und Videokonferenzen

Meetings datenschutzkonform organisieren

Viele Besprechungen finden außerhalb des Unternehmens statt, etwa in Hotels. Nach Ende eines Treffens finden sich dort oft zurückgelassene Unterlagen von beträchtlicher Brisanz. Dadurch ist z.B. schon manche Industriespionage geglückt.
Bild: iStock.com / Chaliya

Wer Meetings zu organisieren hat, geht mit personenbezogenen Daten um. Der Beitrag greift die wichtigsten Punkte auf. Dabei behandelt er klassische Besprechungen, aber auch Telefon- und Videokonferenzen.

weiterlesen
Gratis
27. März 2020 - Datenschutz-Grundverordnung: Umfragen & Studien

DSGVO / GDPR: Wie steht es bei Ihnen um die Umsetzung?

Schon alles für die Datenschutz-Grundverordnung vorbereitet?
Bild: xpoint / iStock / Thinkstock

Seit 25. Mai 2018 ist nun die DSGVO anzuwenden. Trotzdem werden immer noch Umfragen zur Umsetzung der DSGVO veröffentlicht. Der Grund: Es gibt weiterhin deutliche Lücken in der Umsetzung. Nutzen Sie die neuen Studien als Grundlage für eigene interne Untersuchungen.

weiterlesen

26. März 2020 - Ein Dilemma für jeden Datenschutzbeauftragten

Muss ein DSB schwere Datenschutzverstöße melden?

Die Unternehmens-IT ist offen wie ein Scheunentor und der Verantwortliche tut wissentlich nichts dagegen – da stellt sich die Frage, was der DSB hier tun kann oder muss
Bild: iStock.com / solarseven

Ein DSB sieht sich mit schweren Datenschutzverstößen konfrontiert. Er legt sie der Unternehmensleitung mehrfach dar. Doch es geschieht: nichts. Darf er sich an die Aufsichtsbehörde wenden? Oder muss er es sogar? Die Frage ist strittig. Der Beitrag bezieht klar Position.

weiterlesen

25. März 2020 - Nicht nur bei Windows 10

Mehr Datenschutz bei Telemetrie-Daten

Viele Hersteller lassen sich Nutzungsdaten zu ihren Produkten an ihre Server schicken, nicht nur Microsoft
Bild: iStock.com / nadla

Die Datenschutz-Diskussion zu Microsoft Windows 10 hat bei zahlreichen Unternehmen das Thema „Telemetrie-Daten“ auf die Agenda gebracht. Doch Windows 10 ist nur ein Beispiel von vielen.

weiterlesen

25. März 2020 - Auftragsverarbeitung

DSGVO: Auftragskontrolle in der Praxis

Haben Sie Mut zur Auftragskontrolle. Denn wer frühzeitig selbst prüft, wie eine Kontrolle durch den Auftraggeber ausfallen würde, erlebt keine bösen Überraschungen.
Bild: iStock.com / AndreyPopov

Für einen Auftragnehmer ist es sinnvoll, selbst tätig zu werden, statt auf Prüfungen durch den Auftraggeber zu warten. Erfahren Sie, wie Sie als Auftragnehmer am besten an die Auftragskontrolle herangehen.

weiterlesen
Gratis
23. März 2020 - Rechtsgrundlagen, Informationspflichten, DSFA & Co.

Videoüberwachung unter der DSGVO

Eine Videoüberwachung gehört auf jeden Fall ins Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten
Bild: iStock.com / DSCimage

Wer in der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) nach dem Begriff „Videoüberwachung“ sucht, erhält genau Null Suchtreffer. Daher gilt es, die allgemeinen Anforderungen der DSGVO auf den Einsatz sogenannter opto-elektronischer Systeme anzuwenden. Lesen Sie, was das in der Praxis genau heißt.

weiterlesen
Gratis
21. März 2020 - Jahresbericht und Planung

So erstellen Sie Ihre Datenschutz-Planung

Ohne Datenschutz-Planung kein roter Faden
Bild: koo_mikko / iStock / Thinkstock

Was steht eigentlich im Abschnitt „Ausblick“, wenn man Ihren aktuellen Datenschutz-Bericht aufschlägt? Weitere Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO / GDPR)? Etwas konkreter darf es schon werden. Machen Sie sich an dieser Stelle Gedanken zu Ihrer Datenschutz-Planung.

weiterlesen