Datenschutzwissen

Abo
27. Januar 2020 - Beschäftigtendatenschutz

Datenschutzkonforme Zeiterfassung — aber wie?

Nicht alle Systeme sind bedenkenlos zu empfehlen. So finden sich immer häufiger Lösungen, die statt Chipkarten u.Ä. biometrische Merkmale wie den Fingerabdruck nutzen
Bild: iStock.com / Ralf Geithe

Spätestens seit dem Urteil des EuGH vom Mai 2019 ist die Zeiterfassung in den Betrieben ein aktuelles Thema. Doch wie lässt sie sich datenschutzkonform gestalten? Denn es geht um personenbezogene Daten.

weiterlesen
Abo
27. Januar 2020 - Wann ist welches Vorgehen sinnvoll?

Schulungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen im Datenschutz

Mitarbeiterschulungen können und sollten sowohl bereichs- bzw. abteilungsspezifisch als auch themenspezifisch stattfinden, um Risiken zu reduzieren. Und ganz wichtig: Sie dürfen nicht langweilen!
Bild: iStock.com / AntonioGuillem

Wer Datenschutz ernst nimmt, muss die Beschäftigten schulen und sensibilisieren. In der Praxis stellt sich oft die Frage, wer das macht, mit welchem Inhalt und auf welche Art und Weise. Der Beitrag geht hierauf ebenso ein wie auf die Rolle des Datenschutzbeauftragten.

weiterlesen
Gratis
21. Januar 2020 - Im Gespräch mit Thomas Kranig

Erfahrungsbericht der Aufsichtsbehörden zur DSGVO | Podcast Folge 08

DSPraxis - Der Podcast (Logo)

Ende 2019 haben die deutschen Aufsichtsbehörden ihren Erfahrungsbericht zur DSGVO vorgestellt. Die Evaluation der DSGVO ist bis 25. Mai 2020 durchzuführen, der Bericht kann dafür von der EU-Kommission berücksichtigt werden. In unserer Podcastfolge erläutert Thomas Kranig die Bewertung der Aufsichtsbehörden, benennt die Änderungsvorschläge und stellt klar, welche Erwartungen die Anwender an diese Evaluation haben können und welche nicht.

weiterlesen
Gratis
16. Januar 2020 - Wichtige Datenschutz-Begriffe

Was sind personenbezogene Daten?

Was genau sind personenbezogene Daten?
Bild: iStock.com / peterhowell

Ob Daten dem Datenschutz unterliegen, hängt davon ab, ob es sich um personenbezogene Daten nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) handelt oder nicht. Damit sind personenbezogene Daten ein Kernbegriff des Datenschutzes. Jedes Datenschutzkonzept sollte damit beginnen, die personenbezogenen Daten zu ermitteln, die verarbeitet werden sollen.

weiterlesen
Gratis
14. Januar 2020 - Gilt Datenschutzrecht oder Arbeitsrecht?

Abberufung als DSB wegen einer Interessenkollision

Der Landesdatenschutzbeauftragte empfahl dem Arbeitgeber, den DSB abzuberufen
Bild: iStock.com / Vaselena

Welche arbeitsrechtlichen Folgen hat es, wenn ein Arbeitgeber die Bestellung eines „Teilzeit-DSB“ widerruft? Ist ein solcher Widerruf möglich, obwohl der DSB schon seit 15 Jahren dienstliche Aufgaben wahrnimmt, die zu einer Interessenkollision führen?

weiterlesen
Abo
10. Januar 2020 - Kundendaten im B2B-Bereich

CRM-Systeme datenschutzkonform einsetzen

Um zu einem Miteinander zu kommen, müssen Datenschutzbeauftragte (DSBs) und Vertriebler lernen, was mit Interessenten- und Kundendaten im Business-to-Business-Bereich (B2B) möglich ist und wo die Grenzen sind.
Bild: iStock.com / metamorworks

Wie managen wir Daten von B2B-Kunden? Das ist oft ein Streitpunkt zwischen Vertrieb und Datenschutz. Erfahren Sie, wie eine Balance zwischen vertrieblichen Interessen und den Vorgaben der DSGVO gelingt.

weiterlesen
Abo
8. Januar 2020 - Alternativen zur Einwilligung

Tracking auf Websites – darauf kommt es bei der Interessenabwägung an

Interessenabwägung zum Tracking auf Websites in 3 Stufen
Bild: iStock.com / Yuri_Arcurs

Für viele Verantwortliche klingt die Interessenabwägung wie ein Freifahrtschein zur Datenverarbeitung. Das gilt insbesondere beim Einsatz von Tracking-Tools auf Websites und bei Apps. Doch wer hier nicht sorgfältig prüft, dem kann das schnell zum Verhängnis werden.

weiterlesen
Gratis
5. Januar 2020 - Webanalysen

Datenschutzgerechte Webstatistiken – gewusst wie!

Datenchutz-Tipps für Webanalysen
Bild: Bigandt_Photography / iStock / Thinkstock

Ohne Webstatistik ist es unmöglich, Internetangebote zielgerichtet zu verbessern. Die meisten Lösungen für Webanalysen kommen aber ohne zusätzliche Datenschutz-Vorkehrungen nicht aus. Was müssen Sie daher tun, um datenschutzkonform zu sein?

weiterlesen
Abo
19. Dezember 2019 - Neue Datenschutz-Modelle

Was von Google Privacy Sandbox zu halten ist

Derzeit sind noch zahlreiche Entwicklungen erforderlich, um einen wirklichen Kompromiss zwischen werbefinanzierten Online-Inhalten und dem Datenschutz zu erzielen
Bild: iStock.com / JHVEPhoto

Konzepte wie Google Privacy Sandbox sollen gleichermaßen zielgerichtete Werbung wie Datenschutz sicherstellen. Verbraucherschützer sehen das Google-Konzept kritisch. Doch einige Funktionen der Privacy Sandbox wären durchaus hilfreich für den Datenschutz.

weiterlesen