Datenschutzwissen

Abo
31. Oktober 2019 - Betriebsvereinbarungen & Datenschutz

DSGVO: Anforderungen an Betriebsvereinbarungen

Betriebsvereinbarungen sind ein wichtiges Instrument, um Beschäftigtendaten rechtskonform zu verarbeiten.
Bild: iStock.com / anyaberku

Betriebsvereinbarungen sind ein wichtiges Instrument, um Beschäftigtendaten rechtskonform zu verarbeiten. Wie müssen solche Vereinbarungen ausgestaltet sein, und welche Vorgaben gilt es zu beachten?

weiterlesen
Abo
29. Oktober 2019 - Digitalisierung und Datenschutz

Künstliche Intelligenz (KI) in der Personalabteilung

KI in der Personalabteilung ist ein Bereich, der sich noch im Anfangsstadium befindet. Er kann die Arbeit teilweise erleichtern, wirft aber einige Fragen auf.
Bild: iStock.com / AndreyPopov

Algorithmen wählen den neuen Mitarbeiter aus, ein Chatbot führt Vorstellungsgespräche – das alles gibt es bereits. Unternehmen versprechen sich davon Vorurteilsfreiheit und mehr Effizienz. Allerdings sind noch viele Datenschutz-, Haftungs- und Ethikfragen offen.

weiterlesen
Abo
23. Oktober 2019 - Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten

DSGVO: Die Beschreibung von Verarbeitungstätigkeiten

Das Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten ist ein absolutes „Muss“. Je tiefer hier die Beschreibung der Prozesse ist, desto besser ist das für die Datenschutzkontrolle.
Bild: iStock.com / Melpomenem

Um kontrollieren zu können, ob eine Verarbeitungstätigkeit die datenschutzrechtlichen Anforderungen erfüllt, reicht meist der eher kurze Überblick im Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten nicht aus. Daher heißt es, die Prozesse einer näheren Beschreibung zu unterziehen und sie detaillierter zu prüfen.

weiterlesen
Gratis
16. Oktober 2019 - Brexit, Privacy Shield, China

Datenübermittlung ins Ausland | Podcast Folge 05

DSPraxis - Der Podcast (Logo)

Brexit mit Deal oder ohne, Privacy Shield, China – Unternehmen müssen bei der Datenübermittlung ins Ausland mit einigen Stolperfallen rechnen. Professor Kugelmann, Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit in Rheinland-Pfalz, gibt Tipps für die Praxis.

weiterlesen
Gratis
10. Oktober 2019 - Initiative „Datenschutz geht zur Schule“ des BVD e. V.

Das Wort hat „Datenschutz geht zur Schule“ | Podcast Folge 04

DSPraxis - Der Podcast (Logo)

Datenschutz für Kinder und Jugendliche ist eine gute Sache. Als Sponsor der Initiative „Datenschutz geht zur Schule“ des Berufsverbands der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. möchten wir deshalb die freiwilligen Helfer und Dozenten sowie prominente Unterstützer aus der Aufsichtsbehörde Baden-Württemberg und der Verbraucherzentrale Bayern in unserem Podcast zu Wort kommen lassen.

weiterlesen
Gratis
7. Oktober 2019 - Urteil des Europäischen Gerichtshofs

EuGH macht Vorgaben für Einwilligungen bei Cookies

Vor allem wer Cookies außerhalb von Werbemaßnahmen einsetzt, sollte die Entscheidung besonders genau prüfen
Bild: iStock.com / #Urban-Photographer

„Cookies sind künftig nur noch mit Einwilligung zulässig.“ Solche und ähnliche Überschriften konnte man in den letzten Tagen vielfach lesen. Angeblich hat der EuGH das so entschieden. Die Realität ist freilich komplexer, und es lohnt sich, die Entscheidung näher zu betrachten.

weiterlesen
Gratis
4. Oktober 2019 - Datenschutz organisieren

Wann muss ich einen Datenschutzbeauftragten benennen?

Achtung: Ohne DSB müssen Unternehmen die Datenschutzregeln einhalten!
Bild: iStock.com / #Urban-Photographer

Mit den neuesten Gesetzesanpassungen haben sich die Vorgaben an die Mitarbeiterzahl geändert, ab wann ein Datenschutzbeauftragter (DSB) zu benennen ist. Doch die Zahl der Personen, die ständig mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt sind, ist nicht das einzige Kriterium.

weiterlesen
Gratis
4. Oktober 2019 - Wichtige Datenschutz-Begriffe

Was sind besondere Kategorien personenbezogener Daten?

Besondere Kategorien personenbezogener Daten sind in der Praxis v.a. Gesundheitsdaten
Bild: iStock.com / metamorworks

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) kennt den Begriff der besonderen Kategorien personenbezogener Daten. Ihre Verarbeitung ist nur unter besonderen Voraussetzungen erlaubt und kann eine Datenschutz-Folgenabschätzung notwendig machen. Deshalb ist es wichtig, genau zu wissen, welche Daten unter diesen Begriff fallen.

weiterlesen