Datenschutzwissen

Gratis
17. Juni 2020 - Datenschutz und Datensicherheit

IT-Grundschutz: Praxis-Leitlinien für Datensicherheit

IT-Grundschutz-Kataloge bieten Unterstützung bei Datensicherheit
Bild: NicoElNino / iStock / Thinkstock

Gerade bei der Datensicherheit suchen viele Unternehmen Orientierung und Unterstützung. Hier hilft der IT-Grundschutz des BSI. Lesen Sie, was der Grundschutz ist und wie Sie damit arbeiten.

weiterlesen
Gratis
15. Juni 2020 - Im Gespräch mit Lutz Hasse

Homeschooling und Datenschutz | Podcast Folge 13

DSPraxis - Der Podcast (Logo)

Mit seiner Äußerung bezüglich Bußgelder für Lehrer sorgte der Thüringer Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit für Aufregung. Aber ihn auf diese Aussage zu reduzieren wäre ungerecht, da er zum Thema „Datenschutz an Schulen“ schon seit Langem auf vielfältige Art und Weise aktiv ist. Im Interview sprechen wir mit Dr. Lutz Hasse über die aktuelle Problematik von Homeschooling und Datenschutz.

weiterlesen
Gratis
10. Juni 2020 - Datenschutzschulung: Werbung im Internet

Richtig mit Online-Werbung umgehen

Was bringt die Acceptable Ads Initiative?
Bild: Zoonar RF / Zoonar / Thinkstock

Internet-Werbung ist nicht automatisch störend. Sie kann auch nützlich sein. Entscheidend ist dabei das Interesse des Nutzers. Können Lösungen wie die Acceptable Ads Initiative Nutzern helfen, störende Werbung zu vermeiden? Welche anderen Schritte sind noch erforderlich?

weiterlesen
Gratis
8. Juni 2020 - Verschlüsselung an jedem Ort und zu jeder Zeit

Anforderungen an eine durchgängige Verschlüsselung

Haben Sie schon alle Lücken in der Verschlüsselung gefunden?
Bild: Wavebreakmedia Ltd / Wavebreak Media / Thinkstock

Die stärkste Verschlüsselung hilft wenig, wenn sie nicht überall dort greift, wo sie notwendig ist. In der Praxis haben viele Verschlüsselungs-Konzepte gefährliche Lücken. Hinterfragen Sie daher die Wirksamkeit der Verschlüsselung regelmäßig.

weiterlesen
Gratis
8. Juni 2020 - Datenschutzkontrolle & Verarbeitungstätigkeiten

Ausscheidende Mitarbeiter: Das müssen Sie prüfen

Das Verfahren, das den Austritt von Beschäftigten regelt, sollt eimmer aktuell sein
Bild: vadimguzhva / iStock / Thinkstock

Ehemalige Beschäftigte können gewollt oder ungewollt zu einem großen Datenrisiko werden. Nur ein durchdachtes Verfahren für Kolleginnen und Kollegen, die aus dem Unternehmen ausscheiden, kann hier gegensteuern. Prüfen Sie deshalb diese Verarbeitungstätigkeit Ihres Unternehmens oder Ihrer Behörde.

weiterlesen

5. Juni 2020 - Auftragsverarbeitung oder gemeinsame Verantwortlichkeit?

Arbeitnehmerüberlassung: oft keine Auftragsverarbeitung

Die Personal- und Zeitarbeitsbranche, die eine Vielzahl von Daten verarbeitet und zwischen den Beteiligten austauscht, unterschätzt die Bedeutung der DSGVO häufig
Bild: iStock.com / rclassenlayouts

In der Personaldienstleistungsbranche sind gemeinsame Verantwortlichkeiten eher die Regel als die Ausnahme. Eine Einzelfallbetrachtung, wie die Beteiligten im konkreten Fall datenschutzrechtlich einzuordnen sind, ist dennoch unentbehrlich.

weiterlesen

3. Juni 2020 - Auskunftspflicht oder nicht?

Anfragen der Datenschutzaufsicht: So können Sie beraten

Wann ein Verantwortlicher oder Auftragsverarbeiter welche Informationen an die Aufsicht herausgeben sollte bzw. muss, ist nicht ganz einfach zu beantworten
Bild: iStock.com / Bet_Noire

Die DSGVO regelt die Pflichten, die mit Anfragen der Aufsichtsbehörden verbunden sind, an verschiedenen Stellen. Und die Grundverordnung hat sie stark unterschiedlich ausgestaltet. Als DSB müssen Sie die Regelungen und ihre Inhalte kennen, um Stolperfallen zu vermeiden.

weiterlesen

2. Juni 2020 - Trojaner, Teil 2

Trojaner: Diese technischen Maßnahmen wirken

Corona bleibt auch bei Cyber-Kriminellen ein wichtiges Thema – allerdings in erster Linie, um ihre Opfer zu ködern
Bild: iStock.com / kaptnali

Auch wenn Beschäftigte gut geschult sind: Verantwortliche können sich nicht darauf verlassen, dass niemand mehr auf gefährliche Links klickt. Technische Maßnahmen müssen daher die Sensibilisierung flankieren.

weiterlesen

29. Mai 2020 - BSI ändert Empfehlungen

Passwörter sicher auswählen und verwenden

Ein guter Umgang mit starken Passwörtern dient der Datensicherheit und hilft Verantwortlichen, Bußgeldrisiken zu minimieren
Bild: iStock.com / MicroStockHub

Das BSI hat seine Empfehlung, Passwörter regelmäßig zu wechseln, geändert. Ein Wechsel ist jetzt nur noch in Ausnahmefällen nötig. Welche Fälle sind das? Und was ist überhaupt ein sicheres Passwort?

weiterlesen