Abo
26. Oktober 2018 - Ein erfolgreiches Modell

Gemeinsamer DSB im öffentlichen Bereich

Drucken

Die DSGVO brachte viele kleinere und mittlere Kommunen in Unruhe: Wieder eine neue Last, die Brüssel auf ihre Schultern legt. Jetzt benötigt auch die kleinste Verwaltung einen Datenschutzbeauftragten. Zwingend! Ohne Ausnahme! Die Lösung: ein gemeinsamer DSB.

Ein gemeinsamer DSB ist eine gute Lösung, um v.a. kleinere Einheiten im öffentlichen Bereich zu entlasten. Ein gemeinsamer DSB ist eine gute Lösung, um v.a. kleinere Einheiten im öffentlichen Bereich zu entlasten. Aber auch im nicht öffentlichen Bereich sieht die DSGVO in Art. 37 Abs. 2 die Möglichkeit vor, einen gemeinsamen DSB zu benennen. (Bild: iStock.com / #Urban-Photographer)