27. Oktober 2020 - Beschäftigtendatenschutz

Fehlzeiten datenschutzkonform erfassen – die Beispiele

Drucken

Ausfall- und Fehlzeiten von Beschäftigten zu erfassen und zu analysieren, ist ein komplexer Vorgang. Wie lässt sich das am besten im Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten abbilden?

Detailliert erfasste Fehlzeiten, verknüpft mit den Einflussfaktoren auf Fehlzeiten, ermöglichen aussagekräftige Auswertungen und effektive Gegenmaßnahmen Detailliert erfasste Fehlzeiten, verknüpft mit den Einflussfaktoren auf Fehlzeiten, ermöglichen aussagekräftige Auswertungen und effektive Gegenmaßnahmen (Bild: iStock.com / AnnettVauteck)