Abo
3. September 2019 - Eine unterschätzte Regelung

Der U.S. CLOUD Act

Drucken

Den CLOUD Act kennen viele Datenschutzpraktiker bisher nicht, obwohl er den Zugriff von US-Behörden auf Daten außerhalb der USA regelt. Der Beitrag stellt die wesentlichen Bestimmungen vor und ordnet das Gesetz in einen größeren rechtlichen Zusammenhang ein.

Der CLOUD Act sorgt dafür, dass US-Strafverfolgungsbehörden weiterhin auf Daten zugreifen können, die außerhalb der USA gespeichert sind Der CLOUD Act sorgt dafür, dass US-Strafverfolgungsbehörden weiterhin auf Daten zugreifen können, die außerhalb der USA gespeichert sind (Bild: iStock.com / krblokhin)