Abo
24. April 2012 - Test BYOD-Lösung

BYOD: Kosten senken statt Kontrolle verlieren

Drucken

Immer mehr Unternehmen erlauben den Netzwerkzugriff mit privaten Smartphones und Tablets und folgen dem Trend „BYOD“ (Bring Your Own Device). Gleichzeitig herrscht Unklarheit, ob sich die Nutzer wirklich an die internen Sicherheitsvorgaben halten. Lösungen wie Good for Enterprise versprechen eine durchgehende Kontrolle aller mobilen Endgeräte, auch der privaten. Wir haben uns diese Lösung für Sie angesehen.

BYOD: Kosten senken statt Kontrolle verlieren
Softwarelösungen trennen zwischen privaten und geschäftlichen Daten (Bild: Thinkstock)