Abo
8. Mai 2018 - DSGVO und BDSG-neu

Beschäftigtendaten­schutz: Das ändert sich

Drucken

Auf den ersten Blick unterscheiden sich die zukünftigen Regeln zum Beschäftigtendatenschutz kaum von den bisher gültigen. Doch ist das wirklich so? Wo gibt es Unterschiede im Detail?

Was ändert sich im Beschäftigtendatenschutz mit der DSGVO? Die DSGVO ist sowohl für digitale als auch für Papierdokumente zu beachten (Bild: iStock.com / cybrain)