Abo
7. Januar 2019 - Neuer Mobilfunkstandard 5G

5G: Mehr Bandbreite, mehr Datenrisiken?

Drucken

Die neue 5G-Technologie überträgt Daten um ein Vielfaches schneller und bietet deutlich kürzere Reaktionszeiten als bisherige Mobilfunkstandards. Die Anwendungsfelder reichen von Industrie 4.0 bis zum automatisierten Fahren. Bei aller Euphorie über ein schnelleres Internet dürfen Datenschutz und Datensicherheit nicht vergessen werden.

5G - was ist aus Sicht des Datenschutzes wichtig? Die hohen Datenmengen, die auch private Anwender immer stärker benötigen, etwa für hochauflösende Videos (4K- oder 8K-Videos) oder Anwendungen im Gebiet der Virtual und der Augmented Reality, sind mit 5G-Technik leichter darstellbar (Bild: iStock.com / sarayut)