Datenschutzwissen


3. August 2020 - Zuverlässigkeit und Fachkunde

Abberufung eines DSB wegen Pflichtverletzungen

Kein DSB muss fürchten, so schnell seine Sachen packen zu müssen. Denn für die Abberufung muss ein wichtiger Grund vorliegen.
Bild: iStock.com / AndreyPopov

Angenommen, der DSB übersieht etwas beim Datenschutz. Kann das eine schuldhafte Pflichtverletzung sein, die seine Abberufung rechtfertigt? Und angenommen, er macht bei seinen Aufgaben außerhalb des Datenschutzes einen Fehler. Kann das zur Abberufung als DSB führen?

weiterlesen
Gratis
31. Juli 2020 - Im Gespräch mit Dr. Eugen Ehmann

Datenschutz und Gerichtsurteile | Podcast Folge 14 – Jubiläum

1 Jahr DS-Podcast Jubiläumsangebot: -20% im ersten Abojahr "Datenschutz PRAXIS" (Gültig bis 16.08.2020)

Das kürzlich verkündete EuGH-Urteil zu Schrems 2 hat konkrete Auswirkungen auf die Praxis der betrieblichen Datenübermittlung. Auch generell gilt: Gerichte spielen bei der Rechtsauslegung der noch jungen DSGVO eine tragende Rolle. Mit Dr. Eugen Ehmann, einem ausgewiesenen Experten für diese Materie, sprechen wir darüber, wie sich Urteile für die Aufgaben der Datenschutzbeauftragten nutzbar machen.

weiterlesen

27. Juli 2020 - Künstliche Intelligenz (KI)

Wie KI-Chips dem Datenschutz helfen können

KI-Chips wie Hailo lassen sich in Endgeräten verbauen, damit Nutzer auf bestimmte KI-Dienste direkt zugreifen können, ohne einen Cloud-Dienst zu benötigen
Bild: Hailo

Bei KI-Verfahren fehlt meist die Transparenz, wie sie personenbezogene Daten verarbeiten. Zudem erfolgt die Datenverarbeitung oft in einem US-Cloud-Dienst. KI-Chips könnten dies ändern, indem sie Teile der KI-basierten Datenverarbeitung direkt auf den Geräten ermöglichen.

weiterlesen
In der Praxis sind Schadenersatzansprüche und die Drohung, solche geltend zu machen, zunehmend ein Thema
Bild: iStock.com / peterschreiber.media

Schadenersatzansprüche sind zunehmend ein Thema. Das Arbeitsgericht Düsseldorf hat z.B. aktuell die Kriterien zur Bußgeldbemessung herangezogen, um einen immateriellen Schaden zu bewerten. Sensibilisieren Sie die Geschäftsleitung auch für dieses Risiko.

weiterlesen

21. Juli 2020 - Data Protection by Design

Die deutsche Corona-Warn-App

Die dezentrale Architektur des deutschen Corona-Tracings ist sehr komplex
Grafik: Andreas Sachs

Das Projekt „Corona-Warn-App“ ist ein Paradebeispiel dafür, dass 100 % Funktionalität (= schnelle Nachverfolgung von Infektionskontakten) zugleich mit einem hohen Maß an Datenschutz möglich ist.

weiterlesen

20. Juli 2020 - Gefährliche Zurückhaltung

DSB und die Rechtsberatung

In rechtlichen Angelegenheiten zu beraten, gehört zu den grundlegenden Aufgaben eines DSB
Bild: iStock.com / http://www.fotogestoeber.de

Manchmal sagen DSB, die nicht zugleich Rechtsanwälte sind, „Ich darf dazu keine Auskunft geben, das wäre Rechtsberatung“. Was an diesem Satz dran ist und ob ein DSB nicht verpflichtet ist, zu datenschutzrechtlichen Fragen Stellung zu nehmen und zu beraten, klärt dieser Beitrag.

weiterlesen
Gratis
6. Juli 2020 - Verantwortung im Datenschutz

Wer ist Verantwortlicher nach DSGVO?

Verantwortlicher ist nach der DSGVO der jeweilige Entscheidungsträger in einer Institution
Bild: iStock.com / pixelfit

Nicht der oder die Datenschutzbeauftragte ist verantwortlich für den Datenschutz, sondern die sogenannte verantwortliche Stelle. Wer verantwortlich oder gemeinsam verantwortlich ist, kommt auf die Datenverarbeitung und die Auftragsverarbeitung an. Wir geben einen Überblick zum Verantwortlichen, auch zu Fragen der Haftung und zur Verantwortung bei Datenschutzverletzungen.

weiterlesen

1. Juli 2020 - Alternative Cookies

Was nach den Third-Party-Cookies kommt

Device Fingerprinting ist eine mögliche Alternative zu Cookies: Der Gerätefingerabdruck macht sich zunutze, dass ein Browser auf jedem Endgerät individuell konfiguriert ist.
Bild: iStock.com / MarioGuti

Verschiedene Webbrowser werden in Zukunft Drittanbieter-Cookies nicht nur blockieren, sondern die Unterstützung komplett einstellen. Die Werbeindustrie sucht nun Alternativen. Für den Datenschutz ist es wichtig, dass alternative Cookies ihn nicht unterwandern.

weiterlesen
Gratis
29. Juni 2020 - Datenschutz und Informationssicherheit

ISMS: Das bringt ein Informations-Sicherheits-Management-System

Ein ISMS kann nur die Basis sein, die um den Datenschutz erweitert werden muss
Bild: iStock.com / Nongkran_ch

Informationssicherheit und Datenschutz sind nicht deckungsgleich. Folgerichtig ist der Datenschutz-Baustein kein Bestandteil einer formalen IT-Grundschutz-Zertifizierung. Lesen Sie, warum das Thema „ISMS“ für Datenschutzbeauftragte dennoch wichtig ist.

weiterlesen