13. November 2017

09. Trainingseinheit: Technische und organisatorische Maßnahmen

Fit für die DSGVO November-Ausgabe

Neben den rechtlichen Vorgaben müssen Verantwort­liche sogenannte technische und organisatorische Maßnahmen (TOMs) umsetzen, um personenbezogene Daten zu schützen.

Diese Maßnahmen sollen in der täglichen Arbeit sicherstellen, dass es zu keinen Fehlern oder schädlichen Zugriffen auf die Daten kommt.

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) schärft den technischen Datenschutz, also den Bereich, der sich um die Auswahl geeigneter TOMs kümmert.

  • Was sind nun die Grundsätze der Verarbeitung?
  • Was müssen Sie bei der Auswahl der TOMs beachten? Stichworte sind hier unter amderem Risiko-Orientierung, Security- und Privacy-Maßnahmen.

Der Erwägungsgrund und die Schlüsselbegriffe beschäftigen sich in dieser Ausgabe vor allem mit dem Thema „Bußgelder“ .

Dateigröße: 1 MB
Seitenanzahl: 15
Dateiformat: PDF