Aktuelle Ausgabe

16. Trainigseinheit: Vereine und die DSGVO

Auch Vereine müssen die seit 25. Mai 2018 geltende Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in vollem Umfang anwenden – gleich ob Sportverein, Landfrauen- oder Beratungsverein.

Das stellt viele, vor allem kleinere Vereine vor erhebliche Schwierigkeiten.

Bei geordnetem Vorgehen ist die Umsetzung der DSGVO jedoch mit etwas Aufwand machbar. Auf welche zentralen Themen sollten Vereine sich dabei konzentrieren?

Der Beitrag zum Kurzpapier stellt dieses Mal die aktuellen Entwicklungen zum Thema „Hinweise bei Videoüberwachung“ vor.

Seitenanzahl : 11