Datenschutz PRAXIS aktuell


So verhindern Sie den Fehlversand von E-Mails

Viele Datenpannen, die Verantwortliche derzeit an die Aufsichtsbehörden melden, sind Fehlversendungen von Unterlagen mit personenbezogenen Daten. Besonders fehleranfällig sind dabei E-Mails.


datenschutz-praxis.deweiterlesen



So prüfen Sie die Belastbarkeit von IT-Systemen

Eine neue Anforderung der DSGVO an die Sicherheit der Verarbeitung ist die Belastbarkeit. Doch wie lässt sich die Belastbarkeit gewährleisten, wie lässt sie sich prüfen? Hier helfen Tools.


datenschutz-praxis.deweiterlesen


Bitte der Redaktion

Liebe Datenschutzbeauftragte,

gefühlt haben die meisten von uns nicht genug Zeit für ihre Tätigkeiten. Oft ist die offiziell vorgesehene Zeit recht knapp bemessen.

Doch wie verhält es sich genau? Wie viel Zeit haben Sie für Ihre Datenschutz-Aufgaben?

Bitte nehmen Sie sich wenige Minuten Zeit für unsere anonyme Kurzumfrage (2 Fragen). Herzlichen Dank!


Kurzumfrage DatenschutzHier geht’s zur Kurzumfrage



Auskunftsrecht von Arbeitnehmern: erstes Urteil

Eine Entscheidung des Landesarbeitsgerichts Baden-Württemberg könnte weitreichende Folgen im Hinblick auf das Auskunftsrecht von Arbeitnehmern über personenbezogene Daten haben.


datenschutz-praxis.deweiterlesen



Die neue Datenschutz PRAXIS ist online!

In der April-Ausgabe berichtet eine Aufsichtsbehörde über ihre Erfahrungen mit der Meldepflicht für Datenpannen. Lesen Sie außerdem: Wann sind Bewerbungsgespräche per Videokonferenz zulässig? Wie lassen sich USB-Sticks (und v.a. deren Benutzer) im Zaum halten? Was gehört zur Schwellwertanalyse? U.v.m.


datenschutz-praxis.deweiterlesen



Datenschutzbedenken bei Office 365

Immer mehr Unternehmen und private Anwender sind Microsoft auf dem Weg in die Cloud gefolgt und nutzen die Office-Apps als „Software as a Service“ (SaaS). Aber es bleiben Lücken beim Datenschutz und bei der Datensicherheit.


datenschutz-praxis.deweiterlesen



Hessischer Datenschutzbeauftragter veröffentlicht FAQ zur DSGVO

Eine Liste von häufig gestellten Fragen hat der Datenschutzbeauftragte aus Hessen auf seiner Webseite zusammengestellt. Die Lektüre lohnt sich sowohl für interessierte Laien wie auch für Datenschutzbeauftragte


datenschutz-praxis.deweiterlesen



Kurzpapier zur Einwilligung nach der DSGVO

Ein neues Kurzpapier der Datenschutzkonferenz (DSK) dokumentiert die Auffassung der Behörden, wie Verantwortliche die Einwilligung, sofern sie für eine Datenverarbeitung erforderlich ist, in der Praxis anwenden sollten.


datenschutz-praxis.deweiterlesen



Ratgeber zum Beschäftigtendatenschutz

Rund um den Beschäftigtendatenschutz legt der Landesdatenschutzbeauftragte aus Baden-Württemberg eine Neuauflage seines Praxisratgebers vor.


datenschutz-praxis.deweiterlesen