Sie verwenden einen veralteten Browser. Um im Internet auch weiterhin sicher unterwegs zu sein, empfehlen wir ein Update.

Nutzen Sie z.B. eine aktuelle Version von Edge, Chrome oder Firefox

Fit für die DSGVO finden Sie jetzt hier
Ratgeber
08. August 2017

DSGVO: So gestalten Sie die Löschung neu

DP+
DSGVO: So gestalten Sie die Löschung neu
Bild: Stock.com / yenwen
0,00 (0)
Löschkonzept
Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) betont die Löschung von personenbezogenen Daten stärker als das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Gleichzeitig zeigt sie beim Thema Löschung strukturelle Unterschiede zum BDSG. Was heißt das für das Löschkonzept?

Notice: Undefined index: ua in /srv/httpd/sites/dspraxis_ww2/htdocs/wp-content/themes/weka/inc/Features/Request.php on line 51

Die DSGVO ist eine EU-Verordnung. Das bedeutet neben ihrer unmittelbaren Geltung in allen EU-Mitgliedstaaten v.a. auch, dass sie unionsweit autonom und einheitlich ausgelegt werden muss.

Die DSGVO lässt sich also nicht aus dem BDSG heraus auslegen.

Kurzer Blick ins BDSG

Zum Verständnis der Abweichungen in der Datenschutz-Grundverordnung müssen dennoch kurz die Regelungen im BDSG angesprochen werden. § 35 BDSG sieht als einzige und zentrale Regelung der Löschung drei Varianten vor:

    Dr. Jens Eckhardt
+

Weiterlesen mit DP+

Sie haben noch kein Abo und möchten weiterlesen?

Weiterlesen mit DP+
Konzentrieren Sie sich aufs Wesentliche
Profitieren Sie von kurzen, kompakten und verständlichen Beiträgen.
Kein Stress mit Juristen- und Admin-Deutsch
Lesen Sie praxisorientierte Texte ohne Fußnotenapparat und Techniker-Sprech.
Sparen Sie sich langes Suchen
Alle Arbeitshilfen und das komplette Heftarchiv finden Sie online.
Verfasst von
Jens Eckhardt
Dr. Jens Eckhardt

Dr. Jens Eckhardt ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht, Datenschutz-Auditor (TÜV) und Compliance Officer (TÜV) bei Derra, Meyer & Partner Rechtsanwälte in Düsseldorf.