WLAN

18. Oktober 2016 - Drahtlose Netzwerke

WLAN der Deutschen Bahn mit Sicherheitslücken

WLAN der Deutschen Bahn mit Sicherheitslücken
Bild: Jennifer Oehler / iStock / Thinkstock

Das zur kostenfreien Nutzung in den ICE-Zügen der Deutschen Bahn angebotene Wireless LAN ist nicht sicher. Das Netz gibt Fremden etliche sensitive Informationen seiner Nutzer preis.

weiterlesen
Gratis
15. Februar 2011 - WLAN absichern!

Missbrauch eines fremden WLAN – strafbar oder nicht?

Datenschutzkonzept ist Grundlage der Datenschutzorganisation
Bild: Mathias Rosenthal / iStock / Thinkstock

Natürlich, so etwas tut man nicht – sich in ein fremdes WLAN einwählen, um sich selbst die Gebühren für das Internet zu sparen! Aber: Ist ein solches Verhalten strafbar? Das Landgericht Wuppertal lehnt jegliche Bestrafung ab. Es gebe schlicht keinen einschlägigen Paragraphen im Strafrecht. Doch Vorsicht, die Entscheidung ist umstritten, und das Amtsgericht Wuppertal hat früher schon einmal genau anders entschieden. Übrigens: Wissen Sie eigentlich, ob Ihr eigenes WLAN gegen unbefugte Zugriffe und damit gegen Missbrauch abgesichert ist?

weiterlesen
Abo
26. April 2009 - WLAN – aber sicher!

Verschlüsselung für drahtlose Netze im Vergleich

Datenschutzkonzept ist Grundlage der Datenschutzorganisation
Bild: Mathias Rosenthal / iStock / Thinkstock

Betreiber von WLANs haben heute mit WEP, WPA und WPA2 die Wahl zwischen verschiedenen Verschlüsselungslösungen zur Sicherung von drahtlosen Netzen. Doch es bestehen teils große Unterschiede zwischen den verschiedenen Verfahren. Einige gelten schon länger als nicht mehr sicher, andere bringen einen erheblichen Mehraufwand mit sich.

weiterlesen