Verfahrensverzeichnis

Gratis
28. Januar 2016 - Oft vernachlässigt, aber ein wichtiges Instrument

Verfahrensverzeichnis – Hintergründe, Ausgestaltung, Nutzung

Datenschutzkonzept ist Grundlage der Datenschutzorganisation
Bild: Mathias Rosenthal / iStock / Thinkstock

Dafür, dass sich der Begriff nicht einmal im BDSG findet, macht das Verfahrensverzeichnis in der Praxis erstaunlich viele Probleme. Nicht selten fehlt es im Unternehmen ganz. Und wenn ein Verfahrensverzeichnis vorhanden ist, genügt der Inhalt oft nicht den gesetzlichen Vorgaben. Bevor der DSB deshalb ein schlechtes Gewissen bekommt, sollte er bedenken, dass nicht er, sondern das Unternehmen dieses Verzeichnis erstellen muss.

weiterlesen
Abo
25. April 2014 - § 4 BDSG in der Praxis

Best Practice Verfahrens­verzeichnis

Best Practice Verfahrens­verzeichnis
Bild: Thinkstock/fruttipics

Gemäß 4g Abs. 1 Satz 4 Nr. 1 BDSG gehört es insbesondere zu Ihren Kontrollaufgaben, die „ordnungsgemäße Anwendung der Datenverarbeitungsprogramme, mit deren Hilfe personenbezogene Daten verarbeitet werden sollen, zu überwachen“. Die Ergebnisse dieser Kontrollmaßnahmen sind zu dokumentieren und finden sich regelmäßig in der Verarbeitungsübersicht. Der Fall Unister hat gezeigt, dass eine Aufsichtsbehörde unbequem werden kann, wenn ein Unternehmen kein oder kein ausreichendes oder ausreichend aktuelles Verfahrensverzeichnis vorlegen kann. Im Zweifel hat sich dann auch der DSB wegen fehlender Zuverlässigkeit zu verantworten.

weiterlesen
Datenschutz PRAXIS 05/14

Datenschutz PRAXIS 05/14

22. April 2014

Hier finden Sie die komplette Mai-Ausgabe der Datenschutz PRAXIS als PDF. Aus dem Inhalt: Datenschutz-Initiativen: Anregungen willkommen! Facebook & Co.: So werden soziale Netzwerke sicherer Online-Marketing: Datenschutzkonforme zielgruppenspezifische Werbung Best Practice Verfahrensverzeichnis Datenschutz- & IT-Sicherheitszertifizierungen (Teil 2) § 7 BDSG: Die Haftung und Entlastung der verantwortlichen Stelle Freundschaftswerbung – zulässig oder nicht?  

read more
Gratis
2. Dezember 2013 - Prüfung neuer Verfahren

Modernisierung der IT als Datenrisiko?

Modernisierung der IT als Datenrisiko?
Bild: Thinkstock

Veraltete IT kann zu einem Risiko für den Datenschutz werden – die Modernisierung der IT allerdings auch. Räumen Sie mit dem Vorurteil auf, dass moderne IT automatisch mehr Datensicherheit bietet.

weiterlesen
Abo
23. August 2011 - Lästige Bürokratie oder Wegbereiter für den Datenschutz?

Verarbeitungsübersicht und Verfahrensverzeichnis

Datenschutzkonzept ist Grundlage der Datenschutzorganisation
Bild: Mathias Rosenthal / iStock / Thinkstock

Interne Verarbeitungsübersicht und öffentliches Verfahrensverzeichnis sorgen immer wieder für Verwirrung: Wer ist eigentlich dafür zuständig, sie zu erstellen? Was ist Aufgabe des Datenschutzbeauftragten? Was muss drinstehen? Worin besteht der Unterschied zwischen den beiden Übersichten? Und: Wofür ist das Ganze überhaupt gut?

weiterlesen
Datenschutz PRAXIS 02/09

Datenschutz PRAXIS 02/10

25. Januar 2010

Hier finden Sie die komplette Februar-Ausgabe der Datenschutz PRAXIS als PDF. Aus dem Inhalt: Online-Datenschutz Prüfen Sie die Speicherpraxis für IP-Adressen! Oft vernachlässigt, aber ein wichtiges Instrument Das Verfahrensverzeichnis – Hintergründe, Ausgestaltung, Nutzung Mobile Datenspeicher Worauf es bei sicheren USB-Sticks ankommt Predictive Behavioral Targeting Faire Online-Werbung Datenschutz im Internet Das 1 x 1 der Online-Pflichten […]

read more
Verfahrensverzeichnis: Darauf müssen Sie bei Datenschutz-Tools achten
Bild: Thinkstock

Die Praxis zeigt, dass viele Unternehmen Schwierigkeiten bei der Erstellung von Verfahrensverzeichnissen und Verarbeitungsübersichten haben. Verschiedene Datenschutz-Tools bieten deshalb ihre Hilfe bei der Erstellung an. Wir zeigen Ihnen, auf welche Punkte Sie bei der Auswahl eines solchen Verfahrensverzeichnis-Tools achten sollten.

weiterlesen
Gratis

Download Checkliste: Anforderungen an Verfahrensverzeichnis-Tools

Verarbeitungsübersicht und Verfahrensverzeichnis spielen eine zentrale Rolle für die interne Kontrolle des Datenschutzes und für die Transparenz von internen Datenverarbeitungsverfahren gegenüber Dritten.
Doch die Erstellung eines Verfahrensverzeichnisses gestaltet sich nicht immer einfach. Tools bieten Ihnen und Ihrem Unternehmen Unterstützung. Checken Sie, ob Ihr Tool der Wahl die Anforderungen erfüllt, um eine wirkliche Hilfe sein zu können.